Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
297 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Haltestellen
Eingestellt am 26. 08. 2003 15:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Haltestellen


Ich legte meine Liebe
in deine sandpapiernen Hände.
Nun stehe ich am Strassenrand
und warte mit zerfetzer Haut
auf den nächsten Bus.

Das Rot Deiner winkenden Hand,
kann ich noch in weiter Ferne sehen.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
oh stoffel,

wer hat dich so verletzt..?
war wohl nicht sehr gelungen?
aber deinen vergleich...find ich ziemlich gut.
alles liebe und gute erholung heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe Heike,

naja..so ist es nun auch nicht
ich bin ja auch oft inspiriert von anderen, die ich hier lese und bei denen ich mit-fühle.

Danke Dir dennoch für deinen kleinen Seelenstreichler

lG
schönen Tag
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Joneda
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2002

Werke: 270
Kommentare: 633
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Stoffel,

das ist so traurig. Das hast Du für mich perfekt desillusioniert hinbekommen. Kennst Du das Werk "Point of no return" ... und hätten wir die Wand aus Glas stehengelassen, anstatt mit blutigen Fingern uns die Wahrheit aus dem Gesicht zu kratzen..... . (Zitat aus der Erinnerung )
Liebe Grüße
Joneda
__________________
Das Leben ist voller Wunder.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Joneda,

ja, ich find das selbst ziemlich traurig.
Wollte erst noch das One-Way-Ticket einbaun.
Nein, das kannte ich nicht..ein sehr eindrucksvolles Zitat.Danke.

lG
schönen Abend
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,

hast die Haut und das Sandpapier gut untergebracht - die Idee mit den roten, winkenden Händen an der Haltestelle ist gut!

Der Weg nach vorn, aktives Verlassen, das könnte Hoffnung sein.

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!