Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
260 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Hand-werk
Eingestellt am 23. 02. 2005 05:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
nachtfalter
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 62
Kommentare: 27
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nachtfalter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Kopf-stück
Am Abend versuche ich mich wieder an diesem Wunder der Mathematik, Technik, meine Fingerkuppen betonen die Buchstaben-,die Tastenabfolge, die Elle dreht sich leicht und die Speiche auch, alles Schall und Brauch, Rauch. Ein Netzwerk ist das und ich habe ein Netzwerk von Synapsen und Neuronen unterm Schädeldach, eine Brücke, Brüche, Herzbrüche, Splitter. Einen Schöpfer bitte.Barfuß auf dem Kopfsteinpflaster, ein Laster bleibt nie alleine, ein Kopf schon.Ein Kopf als wie ein Stein mit Pflaster am Pflasterstrand. Unter dem Pflaster liegt der Strand. Surdabadum.
__________________
MargareteSch.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Arezoo
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 16
Kommentare: 122
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Arezoo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Nachtfalter,

das hat was! Ich mag die Wortspiele in deinem kurzen Prosa-Stück.
Und, ich kann es irgendwie nachvollziehen.

Ich hab mir mal erlaubt, ein paar Flüchtigkeitsfehler zu beseitigen, die meinen Lesefluss doch stören.


Kopf-stück
Am Abend versuche ich mich wieder an diesem Wunder der Mathematik, Technik. Meine Fingerkuppen betonen die Buchstaben-, die Tastenabfolge, die Elle dreht sich leicht und die Speiche auch, alles Schall und Brauch, Rauch.
Ein Netzwerk ist das und ich habe ein Netzwerk von Synapsen und Neuronen unterm Schädeldach, eine Brücke, Brüche, Herzbrüche, Splitter. Einen Schöpfer, bitte. Barfuß auf dem Kopfsteinpflaster, ein Laster bleibt nie alleine, ein Kopf schon. Ein Kopf wie ein Stein mit Pflaster am Pflasterstrand. Unter dem Pflaster liegt der Strand.
Surdabadum.

So...
Liebe Grüße,
Arezoo

*einen Schöpfer, bitte.* - das muss ich mir merken. Das ist gut!
__________________
Das Leben hat zwei Geschichten, die wirkliche und die erträumte.
Schim'on Peres

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!