Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
259 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Happy Ente
Eingestellt am 02. 10. 2003 11:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Happy Ente

Die Ente Ruth
die ruhte
mit der Entenbrut
in absoluter Ruhe
in einer Tiefkühltruhe.

Die Edeltraud
die traute
sich und kaufte frisch
von ihrer kleinen Rente
ein schönes Happy Ente.


__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Udogi-Sela

Häufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Happy Rente

Hallo, Herr Müller,

solche Wortspielereien liebe ich.
Doch musste ich das kleine Gedicht öfter lesen, und jedes Mal verdrehte sich mir der Sinn. Also meine Sinne verdrehten sich und mir verdrehte sich der Sinn des Gedichts.
z.B. fragte ich mich: Wenn Ente Ruth mit Brut so tiefgefroren ruht, wie kann sie dann happy sein? War ihr Leben so traurig? Das beantwortetet das Gedicht nicht.
Warum muss Edeltraut sich trauen, um ruhende Ruth zu kaufen?
Edeltraut geht in Rente! Das ist die Lösung! Edeltrauts Happy End ist ihr zukünftiges Leben als Rentnerin! Da sie aber nicht mehr ganz so viel Geld wie früher hat, kauft sie sich nur ein Häppchen von ruhender Ruth. Vom Ende Ruths. Ein Häppchen End.

Das ist das Ende.

Klasse, Herr Müller!

Herzlichst
Udo

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem höchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Udo

schau nach oben und Du wirst sehen, daß Du mich zu einer kleinen Änderung des Gedichtes inspiriert hast. Danke !
Deine Abhandlung ist aber auch nicht von schlechten Eltern.
Häppchen Ente wollte ich auch erst nehmen, das ist mir aber zu weit weg vom Urspring Happy End.

Herr Müller
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!