Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
287 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Hauch (gelöscht)
Eingestellt am 16. 10. 2001 17:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
romantisch...

hallo lap,

so romantisch kenne ich dich ja gar nicht...
ein suesses liebesgedicht. gefaellt mir. das mit der brille hat mich etwas gestoert, irgendwie finde ich es prosaisch, unromantisch, aber ok. begruenden kann ich es nicht. auf jeden fall bin ich laenger an deinem gedicht haengen geblieben...

liebe gruesse
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Romantik

Hallo Jasmin,

die Tränen haben den Rhythmys zerstört,
denn sie ist tot...

Viele liebe Grüsse von
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
tote liebe

hallo lap,

das tut mir leid. was soll ich sagen...aber tote liebe, das klingt so traurig. ein oxymoron auch. ich dachte immer, liebe sei ewig, stirbt nie, egal was. auch wenn die beziehung nicht mehr da ist. in unserem herzen lebt der andere doch immer weiter, irgendwo in einer kleinen ecke, oder nicht?
Und dort sind sie,
Deine Augen, Deine Hände,
Dein Lächeln.
Für immer.


liebe gruesse
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Xcuse me

Hallo Jasmin,

ich schrieb Hauch mit der konkreten Vorstellung einer Toten.
Wie nimmt man Abschied?

Letztendlich zerfloss ich beim Darübernachdenken.
Ist vielleicht nicht gut oder notwendig, aber der Gedanke, SIE zu verlieren, ist eben
krass
um es neudeutsch zu formulieren.
Es ist nicht Romantik oder Selbstquälerei, es ist eher Teil meiner Liebe.

Lap


__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Deine Haut ist kalt und trocken

lap, jetzt verstehe ich erst die zeile "Deine Haut ist kalt und trocken". davor war sie mir nicht verstaendlich. ist der anlass real oder phantasiert? ich meine, hast du das wirklich erlebt?
__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen    


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Ängste

Hallo Jasmin,

real sind nur die Verlustängste, gerade, wo alles nach Krieg schreit, frage ich mich nach einem Leben ohne Sie.

Und Herbst ist trotz allem Gold die Zeit der Melancholie...

lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!