Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5471
Themen:   93023
Momentan online:
78 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Anonymus
Haus
Eingestellt am 07. 06. 2009 17:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Anonymous
Unbekannter Verfasser
Registriert: irgendwann


Jetzt wo Du gegangen,
Altes mit Dir stirbt,
Neues angefangen,
Sehnsucht mir zerbirst.

Geh` ich neue Wege,
forsch` sie f├╝r mich aus,
doch es sind nur Stege,
f├╝hren zu dem Haus.

Das ich mit Dir baute,
sch├Ân und klug und rein,
Eis es mir auftaute,
bei Dir immer sein.

Doch das Gr├╝n wird ewig,
baut nun Efeu an,
bleibe Deiner ledig,
halb ist halb getan.

Wo sind uns`re F├Ąnge,
sag mir, wei├čt Du es?
Wenn es uns gel├Ąnge,
w├Ąr` es mehr, kein Test.

Gr├╝n, das w├╝rde wachsen,
Blumen bunt daraus,
B├Ąume da zum Kraxeln
und ein sch├Ânes Haus.




Version vom 07. 06. 2009 17:00

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Anonymus Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!