Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
252 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Heilsam
Eingestellt am 23. 01. 2002 20:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stephan Götze
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Nov 2001

Werke: 59
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stephan Götze eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eingraviert
Dein Lächeln
auf meiner Netzhaut,
Deine Lippen
auf die meinigen genäht,
mit Deinem Geschmack
getränkt,
all die wunderschönen
Sekunden,
die wie Sternschnuppen
vorĂĽberziehen,
ihr Licht,
wie heilsame Salbe
ĂĽber mein Herz legen,
es hat Dich
schon so lange
nicht mehr gesehen.

(c) Stephan Götze – 22.1.02 – für Julia Helms

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Silvi Degree
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 0
Kommentare: 505
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Heilsam

Ja, auch Erinnerugen an wundervolle GlĂĽckssekunden brennen sich in des Menschen Seele ein und --sie sind heilsam,vor allem dann, wenn der geliebte Mensch weit weg ist.

Herzlichst
Silvi

Bearbeiten/Löschen    


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo stephan,
wieder mal beeindruckende zeilen dabei..:-)
wie wäre es mit "den meinen" statt "meinigen" ?
nur ne unwichtige frage..
ich frage mich grad hier wieder,ob es irgendwo diese ausdrucksweise schon gibt...
z.B. das mit den lippen auf meine genäht..und so..
wenn nicht,wärst du genial. :-)
lG
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Stephan Götze
Möchtegern-Schreiber
Registriert: Nov 2001

Werke: 59
Kommentare: 135
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stephan Götze eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Anmerkung des Autors

Hallo Silvi,

du sprichst mir aus dem Herzen...
Danke :-)

Hallo Sanne,
ich verneige mich.

auf den meinigen .. klingt auch gut

Ich weiĂź nicht ob, dass bereits Verwendung
gefunden hat - aufgenäht ? Vielleicht
von mir selbst ? :-)

Danke fĂĽr die lieben Worte!

LG
Stephan

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!