Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
262 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Heimat-Lied
Eingestellt am 20. 05. 2002 18:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Heimat-Lied
Zu meinen gut 2 Dutzend Liedern schuf ich eigene Melodien. NUR dieses wird nach „Am Strand von Biskaya“ gesungen.
Nur erste Strophe auf PLATT (Übersetzung nahe wörtlich):

Es ist fast tausend Jahre her, so geht unsere Sage,
ein ganzes Dorf zog um, wegen der Ameisen-Plage,
sie mussten ab-brechen („breken“) ihre Hütten und Höfe,
daran zum Gedenken wurde das neue Dorf getauft.
     Glaub‘ mir, hier in Brekendorf kann man gut leben,
     auch dir kann die Gegend viel Schönes noch geben

wenn du auf uns zu gehst, gehörst dazu du ganz schnell,
feierst mit unsere Feste, kennst uns alle bald genau.

Junges altes Brekendorf
Haget 7/90 # 15
Dat’s meis dusend Joor her, so geiht unse Saag,
een ganzes Dörp trock üm, wegn de Ameisen-Plaag,
se müssen aff-breken, eer Hütten und Höff,
doran toon Gedenken, wor’d ne’e Dörp döff:
Glööf mi, hier in Brekendörp kann man good leben,
ook di, kann de Gegend veel Schönes noch geben,

wenn du op uns to kümmst, hörs dorto du ganz gau,
fierst mit unsre Feste, kenns uns aal bald genau!

Seit elfsechsundneunzig (1196) - schon 800 Jahr! -
gibt’s Brekendorf schriftlich: Die Urkund’ ist da!
Trotz Alter sind JUNG wir, voll Schwung und Elan,
und wer uns besucht hier, den steckts einfach an:
Glaub’ mir, hier in Brekendorf kann man gut leben,
auch dir, kann die Gegend viel Schönes noch geben,

drum werd’ wie wir seßhaft und genieß diesen Fleck,
er sei auch dir Heimat, gehe nie wieder weg!

Auf sauberen Wegen, bergab und bergan,
bei hellblauem Himmel, unter Eichen und Tann’,
so wandre ich gerne, drum mag ich hier sein,
bei freundlichen Menschen, fühlst’ nie dich allein:
Glaub’ mir ... (Refrain) ...noch geben
denn von Osten wie Westen, weht die Luft dir so rein,
voll Salz von den Meeren, atme nur kräftig ein.

Ich war in der Fremde, sah manch fernes Land,
war in Deutschlands Süden, wo’s herrlich ich fand,
doch bleibt Schleswig-Holstein mir Heimat allein,
da sind meine Freunde, nur hier möcht’ ich sein:
Glaub’ mir ... (Refrain) ...noch geben
von den Hüttener Bergen siehst du Wälder und Seen,
und zu den zwei Meeren, kannst zu Fuß du fast gehn.

Als Schätze der Erde gibt’s Steine und Kies,
die während der Eiszeit ein Gletscher uns ließ.
Voll Rehe die Wälder - voll Fische die Seen,
auch Störche und Reiher kannst du bei uns sehn:
Glaub’ mir ... (Refrain) ...noch geben
hoher Wald, sanfte Hügel - grünes Land ringsumher,
die Hüttener Berge - ach ich lieb sie so sehr!


Kitschig? Macht nichts! Wird gerne und laut hier gesungen.

...übrigens: Hüttener Berge - es sind 10-tausender darunter!
Wir rechnen dabei in Zentimentern.

__________________
Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Anspielen - aber wie?

Hallo HAGET,
find´ ich interessant - wenn auch für ein "Südlicht" extrem schwierig. Hab´s mir jetzt halt ausdrucken lassen, nachdem ich stundenlang online und vergeblich dem Knopf zum "Abspielen" gesucht habe.
Bin aber auch kurzsichtig - zumindest optisch!
LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Haget
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin B.Wahr,
bei mir hörte man nach 33 Jahren B-W immer noch deutlich das Nordlicht - Du willst doch wohl nicht PLATT im Schnellkurs absolvieren?
...und singen musst Du schon ganz persönlich!
__________________

Haget wünscht Dir Gutes!
Selbst dümmste Sprüche machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Lichter

MoinMain HAGET,
wenn ich singen müsste, bliebe die Nord-Süd Grenze ewig. Da würden sich alle zurückziehen. (Sogar die Eskimos über den Nordpol nach Süden). Das schwör´ich Dir!

Deshalb vertraue ich halt manchmal zu sehr der Technik, dem I-Net, der LL - hab´ ja (privat) auch ein paar Jahre verschlafen...

Die Schnellkurs-Anmeldung ist storniert, ich mach´n gemütlich langen Rentner-Kurs, wenn ich soweit bin. ok?

LG
B.Wahr

PS: Faszinioert hat´s mich schon immer, Euer PLATTES!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!