Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
276 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Heisse Luft
Eingestellt am 03. 09. 2002 20:26


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Woschanova
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 56
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Woschanova eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

... Heissluftballon ...

Luft so unsichtbar, so unfassbar wie die Zuneigung,
erwärmt in der Hülle der Liebe,
ließ uns aufsteigen in ungeahnte Höhen,
verlässliche Wärme.

Dem Wind des Lebens anvertraute dünne Haut,
fuhr voluminös der Zukunft entgegen.
Bedingungslos trug die Liebe Dich,
über die Täler des Zweifels, fort .

Den Auftrieb erzeugenden Wärmespender in mir,
bliest Du aus,
mit großen kalten Worten,
nun heisst es sanft, sinken, sinken, sinken.
__________________
Die Finanzdiktatur wird als letzte Etappe der Ausbeutung und Unterdrückungsstrategie des Westens gesehen. (Jean Ziegler)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


unbekannt2581
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 0
Kommentare: 65535
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

eine beziehung als ballonfahrt darzustellen ist originell und schön.

mit großen kalten Worten,.....

woscha, die gibt es so viel. das ist ein starkes bild.
ein blues....

vertonst du sowas auch ? neugierig ist heute...

lieb grüsse

mike

Bearbeiten/Löschen    


Woschanova
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 56
Kommentare: 98
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Woschanova eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Mike,
habe die ersten geh Versuche mit Vertonung in Form von
gesprochen Texten hinter mir, wurde im Stadtradio Göttingen
gesendet. War schom witzig sich selbst zuhören im Kontext von Musik und Moderation.
Herzlichen Gruss Wolfgang
__________________
Die Finanzdiktatur wird als letzte Etappe der Ausbeutung und Unterdrückungsstrategie des Westens gesehen. (Jean Ziegler)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!