Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5540
Themen:   94963
Momentan online:
101 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Hell und klar
Eingestellt am 23. 11. 2001 09:25


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kunigunde
Hobbydichter
Registriert: Aug 2001

Werke: 28
Kommentare: 36
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Hell und klar stehst du am Firmament
lächelst still und friedlich.
Deine Ferne uns nicht trennt
leuchtest unermüdlich.

Wir kennen uns schon ewiglich
aus fernen Kindertagen.
Wie nur.. wie erreich ich dich
du konntest es mir niemals sagen.

Du beobachtest mich jede Nacht
siehst meine stillen Tränen.
Schickst dein Licht ins Herz mir sacht
schenkst mir deinen Frieden

Kuni






.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Werbung