Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
252 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Herbst
Eingestellt am 23. 09. 2002 13:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Herbst

Dort draußen
Irgendwo zwischen dem Gestern
des Sommers
und dem Morgen
des Winters
ist die Zeit stehen geblieben
Herbst nun will es in uns werden
Der Wind trägt die Stille mit sich
und das Leben fort
Leise wird es
Wer jetzt innehält
kann nicht scheitern
Nur reifen in der
Unendlichkeit von Zeit und Raum

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

sehr gut....

Lieber Otto,

Dieses Gedicht gefällt mir ausgesprochen gut!!!

Sende Dir liebe Grüße

Bearbeiten/Löschen    


inken
Guest
Registriert: Not Yet

Lieber Otto



Perfekt

Bearbeiten/Löschen    


Nachtigall
Häufig gelesener Autor
Registriert: Feb 2002

Werke: 118
Kommentare: 664
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Otto Lenk,
einfach wunderschön und tiefsinnig.
Lieben Gruß
Alma Marie

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke :-)

Ich danke euch mit einem Herbstwindwahlkampfhaiku ;-)

Dem Herbst ist es gleich
Stoibers Plakatkopf vergeht
Vom Winde verweht


Liebe Grüße Otto

Bearbeiten/Löschen    


Chakram
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 58
Kommentare: 122
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Chakram eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Schön...

Hallo Otto,

ein wunderschönes Gedicht, das man geradezu in sich aufnehmen muß.

Liebe Grüße
Chakram

__________________
Die Träne ist die Sprache der Seele und die Stimme des Gefühls.
(Filippo Pananti)

Bearbeiten/Löschen    


otto otter
???
Registriert: Aug 2002

Werke: 34
Kommentare: 388
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um otto otter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Otto

Ich habe besonders dein Wahlkampfhaiku apart gefunden.

Ciao Otto
__________________
rem tene, verba sequentur

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!