Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
368 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Herbst im Frühling
Eingestellt am 01. 04. 2005 07:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Herbst im Frühling

noch nicht ganz kalt
aber kühler

noch nicht bitter
aber reifer

nicht ohne Lust
aber ruhiger

nicht ohne Hoffnung
aber freier

__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Montgelas
???
Registriert: May 2004

Werke: 1
Kommentare: 875
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

liebe gabriele,

ja wir werden älter, aber auch freier...
diese hoffnung bleibt !

dir eine gute zeit

montgelas


p.s. ein sehr schöner text !

Bearbeiten/Löschen    


MH
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2004

Werke: 3
Kommentare: 319
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo gabriele,

ich kann dem zusammenhang zwischen alter und freiheit, vielleicht mangels erfahrung, leider keine allgemeingültigkeit bescheinigen. dennoch verstehe ich die aussage und finde deinen text durchwegs gelungen und gerade in seiner klarheit und natürlichkeit ansprechend.

ich vermute übrigens, der titel würde in umgekehrter reihenfolge, also frühling im herbst, besser passen!

den tatsächlich wunderschönen (klimatischen) frühling geniessen gegenwärtig hoffentlich alle gleichermaßen...

mfgMH
__________________
Aberglaube bringt Unglück.

Bearbeiten/Löschen    


Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Montgelas, hallo MH!

Danke für Eure Kommentare! Schön, dass dieser kleine Text - auch bei jüngeren Lesern - ankommt!
MH, Deinen Vorschlag den Titel betreffend möchte ich eigentlich nicht aufgreifen, denn der Text entspricht tatsächlich meiner gegenwärtigen innerlichen Situation: Rundherum ist Frühling, und ich kann ihn auch genießen, aber nicht mit jener stürmischen Lebenslust, die ich aus den Zeiten der Jugend und des Verliebtseins kenne (und die noch gar nicht weit zurückliegen ), sondern eben mit einer gewissen - zugegebenermaßen leicht wehmütigen - Abgeklärtheit.
Vielleicht werde ich ja auch wieder mal "jünger" und unreifer - wär das schön!
Euch beiden alles Liebe
Gabriele


__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen    


huwawa
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 89
Kommentare: 233
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um huwawa eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Gabriele

"Herbst im Frühling" finde ich sehr treffend, ich kann deine Stimmung gut nachfühlen. Umgekehrt wäre es ja nur ein zum x-ten mal aufgewärmtes Klischee gewesen.
Ich hoffe, du kannst dich trotzdem am Frühling erfreuen und bekommst keine Depressionen!

liebe Grüße
huwawa
__________________
manchmal sind die anderen klüger als man(n) selbst...denkt

Bearbeiten/Löschen    


Gabriele
Manchmal gelesener Autor
Registriert: May 2004

Werke: 90
Kommentare: 271
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gabriele eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, lieber huwawa, für Deinen Beitrag!
Du schreibst: "Ich hoffe, du kannst dich trotzdem am Frühling erfreuen und bekommst keine Depressionen!"
Ich tu, was ich kann (ist nicht leicht, wenn rundherum so viele den "Frühling im Herbst" erleben...)!
Dir eine schöne Zeit!
Liebe Grüße
Gabriele
__________________
Be yourself - no matter what they say!

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Gabriele,
ein schönes Gedicht. Als ich Montgelas Kommentar las, dachte ich das Gleiche. Auch möchte ich mich MH anschließen. Frühling im Herbst halte ich ebenfalls für treffender. Der dargestelte Zusammenhang sowie die Gestaltung des Gedichtes finde ich sehr gelungen.
LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!