Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
137 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Herbstgedanken
Eingestellt am 20. 09. 2009 11:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kitty-Blue
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 228
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kitty-Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Herbstgedanken

Der Sommer hat ganz still das Land verlassen,
so einsam geh ich übers leere Feld,
die Sonnenstrahlen sind kaum noch zu fassen,
ich spür schon, wie der Regen leise fällt.

Der Wind weht buntes Laub von allen Bäumen,
ich fang ein Blatt mit meinen Händen auf,
betrachte es ganz leis, als würd’ ich träumen,
der Kreis des Lebens nimmt still seinen Lauf.

Ich seh um mich herum die Welt verderben,
da macht sich ein Gedanke in mir breit,
ein Herbsttag ist ein schöner Tag zum Sterben,
ich hoff, ich bin wie die Natur bereit.



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!