Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m√ľssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
163 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Herr Wolf, Kannibale aus Hessen (Limerick)
Eingestellt am 14. 01. 2005 08:37


Autor
Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern vermessen,
        er sagte, er h√§tte
        keinen Hunger, ich wette,
das kommt wohl: er hat fremd gegessen.



--------------------------------------------
(war:

Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern beim Essen.
        Er sagte, er sei
        nicht hungrig, dabei
denk ich eher, er hat fremd gegessen.)
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Bernd,

mir scheint, dass in derr letzten Zeile eine Silbe zu viel ist, √ľber die ich stolpere. (Hab jetzt nicht nachgez√§hlt, aber es h√∂rt sich so an) Das ist schade, denn der Lim. ist an sich sehr sch√∂n zu lesen.
Vielleicht so:

Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern beim Essen.
Er sagte, er sei
nicht hungrig, dabei
doch denk ich, er hat fremd gegessen.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich habe auch noch etwas geändert, Sandra.
Alt:

quote:
Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern beim Essen.
Er sagte, er sei
nicht hungrig, dabei
denk ich eher, er hat fremd gegessen.

Neu:
quote:
Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern vermessen,
er sagte, er hätte
keinen Hunger, ich wette,
das kommt wohl: er hat fremd gegessen.

Dabei ist gleich der unsaubere Reim von "essen" auf "gegessen" mit gefallen. Ich ändere es im Originalbeitrag.

Die ersten beiden Silben der letzten Zeile werden zusammen kurz gesprochen und unbetont. In Limericks ist das möglich, allerdings nicht ganz so schön, wenn es nicht durchgängig ist.

quote:
nicht hungrig, dabei
doch denk ich, er hat fremd gegessen.
geht leider nicht, denn da hängt "dabei" in der Luft, hat keine Verbindung.

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Ups, das haltlose "dabei" habe ich nicht bemerkt. Sorry.
Der unsaubere Reim hatte mich jetzt nicht gest√∂rt, dennoch liest es sich jetzt fl√ľssiger.

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


alfi
???
Registriert: Dec 2003

Werke: 0
Kommentare: 197
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um alfi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Kannibale

Hallo Bernd , die Idee ist gut, nur die letzte Zeile kommt meines Erachtens metrisch bei keinem der Versionen hin, obwohl die Silbenanzahlen stimmen.

Mein Vorschlag:

Herr Wolf, Kannibale aus Hessen
verschmähte mich gestern beim Essen
Er sagte er sei
nicht hungrig, dabei
hat er wohl woanders gefressen.
__________________
alles was sich reimt ist nicht-
automatisch ein Gedicht. (alfi)

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11048
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, Alfi, "gefressen" geht allerdings nicht. Denn Herr Wolf ist ein Mensch. Man sagt allerdings - ein Menschenfresser - na ja, muss √ľberlegen.

"wo anders" hat leider keinen Anklang zu "fremd gehen" - es verliert einen Teil des Witzes.

Danke aber f√ľr die Anregungen.

Auch an Sandra.

Urspr√ľnglich hie√ü es: Er hat schon gegessen - rhythmisch besser, aber inhaltlich schlechter, es bringt keinen H√∂hepunkt in die Schlusszeile.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Bernd! Habe eigentlich wenig Ahnung von Limerick. Aber wie wäre diese Version:

Herr Wolf, Kannibale aus Hessen,
verschmähte mich gestern beim Essen.
Sagte mir nebenbei
nicht hungrig er sei
drum denk ich, er hat fremd gegessen

Gruß Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Zur√ľck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver√∂ffentlichen.     Antwort ver√∂ffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!