Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
249 Gäste und 18 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Herzschmerz
Eingestellt am 13. 11. 2001 17:22


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Nihilix
Hobbydichter
Registriert: Oct 2001

Werke: 49
Kommentare: 11
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Nihilix eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

HERZSCHMERZ
26.02.1997

Ich h├Âre Deine Stimme in mir
wo keine mehr ist.
Ich sp├╝re Deine K├╝sse auf meiner Haut
und doch bin ich allein.
Ich f├╝hle Sehnsucht in mir
wo keine mehr sein darf.
Ich glaube an Dich
obwohl Du verloren bist.
Ich brauche Dich
obwohl Du Gift f├╝r mich bist.
(Kann Gift nicht auch Leben retten?)
Ich ber├╝hre Dich
doch Du sp├╝rst es nicht.
Ich denk nur an Dich
und Du merkst es nicht.
Ich erwache
und Du liegst nicht neben mir.
Wer bist Du
der Du so eine Macht ├╝ber mich hast?
Ein Traum(?)
vielleicht die rettende Wirklichkeit
aber verloren f├╝r jeglichen Zukunftsgedanken?
Eine krankhafte Einbildung(?)
aus Fleisch und Blut
deren W├Ąrme ich sp├╝r ├╝ber jede Entfernung hinweg
in guten wie in schlechten Zeiten?
Ich weiss es nicht
sp├╝re nur den Schmerz in mir
den niemand mir nehmen soll
weil sonst auch Du bist weg.
Ich weiss nur eins:
Ich liebe Dich.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Sanne Benz
Guest
Registriert: Not Yet

hallo nihilix,
es sind die erinnerungen..
die den herzschmerz ausmachen..
du hast ihn gut beschrieben..
vielleicht ist es so,wie du schriebst..
so lange man sich erinnert,ist dieser mensch "noch da"
oft gibt man sich dem aber auch kampflos hin,so also ist da diese MACHT..von der du schreibst.
lg
sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!