Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92219
Momentan online:
507 Gäste und 23 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Heute
Eingestellt am 06. 04. 2011 06:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Joneda
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2002

Werke: 270
Kommentare: 633
Die besten Werke
 
Email senden
Profil






Heute,
meine Tochter,
ein schwerer Gang,
ein schwerer Gang mehr.

Heute,
ein Trauerschleier
der weht,
im Wind
der Zeit.

Heute
und die Schritte
schreiten,
die Hände
beten

Und die Menschen
Herz in Herz
stehen
stillschweigend


__________________
Das Leben ist voller Wunder.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Joneda,
ein trauriges Werk, das ans Herz geht. Hoffentlich betrifft es nicht ein reales Geschehen in deinem Umfeld. -

Mit den Wiederholungen ("heute") möchtest du sicherlich eine Verstärkung der Darstellung erreichen. Aber ich frage mich, ob das wirklich so zutrifft. Eine leichte Kürzung und eine geänderte Foramtierung erschiene mir noch eindringlicher:

quote:
Heute

meine Tochter
ein schwerer Gang
dein Trauerschleier weht
im Wind der Zeit

Und Schritte schreiten
Hände beten

Und Menschen
stehen schweigend

Herz an Herz
Falls du das Gedicht aber tatsächlich für deine Tochter geschrieben hast, betrachte meinen Kommentar als gegenstandslos. - In deine und ihre Trauer möchte ich euch wirklich nicht reinreden.

Mit herzlichen Grüßen
Heidrun



Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!