Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
480 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Himmel auf Erden
Eingestellt am 11. 10. 2002 13:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kannst du dich noch an den Tag erinnern
als unser Himmel Feuer fing und abstürzte
PLATSCH! Mitten hinein in unsere
märchenhafte Selbstverständlichkeit
POWW! Unser persönlicher Urknall
Voll ins pralle Leben unserer Beschaulichkeit
Sich ja nichts anmerken lassen
während hinter den Gedankengardinen
neue Saiten aufgezogen wurden
KLING-KLONG! Atonales Klanggewitter
Welch unglaublicher Wortschatz in uns versteckt war
Mitten hinein in die offenen Münder geschleudert
ZONG! Nimm das. Die Wortgranaten hinterließen
klaffende, blutende Wunden, die wir mit unseren
salzigen Zungen beleckten
Hass ist die Fortsetzung der Liebe mit anderen Mitteln
Wir konnten uns so abgrundtief hassen
dass wir vor Erregung stöhnten
JA! Jede Erniedrigung verlangte eine Steigerung unserer Qual
Ich konnte nicht gewinnen
Du warst die Göttin der Demütigung
und ich am Ende dein kriechender Sklave
NEIN! Nicht ganz….Verloren hast du
Oder wie ist das Gefühl in dir
während du diese Zeilen liest
und ich lustig vor dir hänge


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!