Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
392 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hin, eine...
Eingestellt am 21. 10. 2002 20:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

nein, nicht ich
wußte, wo ich mich
damals da mal so
hinein - !

nein, nicht ich
wußte das -
dies mal blieb
und hin war ich
doch! eine, die
- hinein!

naja, freilich
hätte ich lieder rascheln hören
in der steppe, garten eben
wie trommelfeuer funken, schlagen
derer, die feuernd in den büschen lagen -
doch! rettete rettete rettete mich - hinein!

ah ja, da wir mal damals
ah ja, dass wir damals mal
im garten warteten
bis das letzte zünglein
rauch und stumm
und namenlos

oh ja - nicht ich
wußte, wohin ich mich nun
da - und wie?
und wieder?

hin will ich sein
eine, diese, die
sofort, fort, fort mit mir!
ah ja
oh ja

ja.
(und wie...!)
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Kirkenes
Hobbydichter
Registriert: Sep 2002

Werke: 1
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
oh ja

klasse und
wie

Bearbeiten/Löschen    


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
ah!

merci

dabei hat die erste, bessere version mein rechner mit sich in die tiefen gestürzt.
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hineinsein...

hm.
warum nur hinein nur?
rettung?
flucht?
draussen ist doch draussen ist doch lichtluftduft... -
draussen ist doch schwarzer schwingen flugraum,
nacht ist draussen,
ewigkeit... -
warum nur hinein nur?
und wie?

Bearbeiten/Löschen    


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hör nur -
die nacht krabbelt heran
hat tausend ohren
hat tausend augen
und kleine füße, die
krischeln kurscheln krascheln
im gedachten gelb gewesenen laubs

die nacht wellt auf und nieder
wogt heran
ufert am
wiegenlied der weiden
wenn der wind auf
streifzug geht
und rollt wieder
fort

lege ich meinen kopf
in den schoß
lausche ich ihrem leben

und springe mit riesensätzen hinein!
ins kleine hinaus.

ja, groß werden
nachts meine augen
(wie sprachen sie doch -
tore der seele? oder waren es fenster?)









__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


Paul
Häufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2000

Werke: 286
Kommentare: 62
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
schwapdischwapp


schwappend


im unterholz
deines sinnens
bau ich mir
ein nest
aus reisig,
laub und
moos,
aus reisig,
laub und
moos
eine zuflucht
in deinem
dunklen wald -

im spiegelbild
deines sees
ertrinke ich,
versinke ich und
lasse kreise,
lasse kreise
leise ziehen,
verende sacht
an deinen ufern...

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!