Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
157 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Hirntod (2)
Eingestellt am 27. 09. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Robert
Hobbydichter
Registriert: Apr 2002

Werke: 2
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Das Blut pulsiert in den Adern, es rauscht, ja es dröhnt fast in seinem Kopf.

Keine Erinnerung. Nur dumpfer Schmerz, wie in Watte gehĂŒllt, als wĂ€re er gar nicht wirklich vorhanden, als gehöre der Schmerz nicht hierher.

Erinnerung. quÀlend, schleichend und doch unaufhaltsam.
Ein Unfall. Schwer, zweifellos. Tödlich wohl nicht. Also Hoffnung.

Gedanken. An Liebe, an Fehler, absichtliche und ungewollte.

Einsicht. Bedauern. Reue.

Der Wunsch, das Leben neu zu gestalten.



Das Blut stockt.

Dunkelheit steigt auf. Ein Kampf, eine Niederlage. Im dunklen Haus der Seele werden die Zimmer verschlossen, eins nach dem anderen.

DĂŒsternis erreicht den Geist, hĂŒllt ihn ein. Erstickt ihn schließlich.





Ein Mann schaltet die Apparate ab.
„Nein, gnĂ€dige Frau,“ sagte der Arzt, „wir haben getan was wir konnten, aber seine Verletzungen waren zu schwer. Aber wenn es Sie tröstet: er wĂ€re ohnehin nie mehr der Mensch gewesen, den Sie kannten.“



(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und AufrufzÀhler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!