Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
288 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hiroshima
Eingestellt am 26. 07. 2003 18:01


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
swartzenfresser
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jul 2003

Werke: 19
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hiroshima






Die Kirschbl├╝te weinte
als der Drachenhieb verklang
der die Wunde riss
__________________
fragt euch selber, wieviel tier ihr seid....

Martin B.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Samoth
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo swartzenfresser,

ich m├Âchte etwas zu Deinem Haikuversuch schreiben.

Vor ein paar Tagen hatte ich es mir schon durchgelesen. Dann wollte ich den Inhalt auf mich wirken lassen. Heute habe ich's auch schon ein paar Mal durchgelesen, aber ich verstehe den Sinn einfach nicht...

Vom klassischen Haiku-Silbenschema (5-7-5) pa├čt die erste Zeile nicht. Das lie├če sich aber noch ├Ąndern.

Bitte schreibe doch, was Du ausdr├╝cken willst!

w├╝nsche Dir ein sch├Ânes Wochenende

Thomas

Bearbeiten/Löschen    


swartzenfresser
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jul 2003

Werke: 19
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

ja hallo erstmal...

das ist mein erster haiku-Versuch...und schon daneben gegangen ( siehe Silbenzahl) .

Ich hatte nachgedacht, welche Bilder man verbinden k├Ânnte, wenn man in einem Haiku Hiroshima umschreiben wolllte.

Die Bombe als mystischen Drachenhieb zu verpacken schien
mir irgendwie passend.

das mir das mit der Silbenzahl passierte, nun das war ein Versehen meinerseits...ich gelobe mich aber zu bessern
__________________
fragt euch selber, wieviel tier ihr seid....

Martin B.

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2248
Kommentare: 11067
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

├ťbrigens gibt es, was die Silbenzahl betrifft, beim deutschen Haiku zwei unterschiedliche Auffassungen.
Eine: sie ist wesentlich, die andere: sie ist abh├Ąngig vom Text, man sollte nicht zu sehr den haiku an einer Silbenzahl festlegen.
Der haiku ist ├ťbertragung einer japanischen Form, die auf einem v├Âllig anderen Schreibsystem aufbaut.
Es wird senkrecht geschrieben, jeder Silbe entspricht ein Schriftzeichen. Jedes Schriftzeichen entspricht einem (typografischen bzw. kalligraphischen) Bild.
Daraus ergibt sich im Japanischen, dass man nicht z├Ąhlen braucht, man sieht sofort die Form. Das ist in deutsch nicht m├Âglich. Man kann die Schriftzeichen nicht so darstellen. Deshalb die h├Ąufigste Lehrmeinung, es solle mit 5/7/5 Silben gebildet werden.
Ich neige ebenfalls dazu, zumindest f├╝r den Anfang, diese Form zu w├Ąhlen.
Ich denke aber, Swartzenfresser, wenn man von der zweiten Auffassung ausgeht, ist das Gedicht doch gelungen.

Zur ersten Auffassung ein Artikel von Horst Ludwig:

Hier klicken

Zur zweiten, von hape:

Hier klicken

(Auf der Seite sind noch viele andere Hinweise.)

__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


mako
Guest
Registriert: Not Yet

Titel ├Ąndern?

Hi, swartzenfresser,

vielleicht solltest Du einfach Deinem Haiku einen Titel geben, wie z.B. "Hiroshima". Habe Deinen Text auch vor einer Weile gelesen und gab f├╝r mich keinen Sinn. Aber mit einem passenden Titel (bzw. Deiner jetzigen Erkl├Ąrung) finde ich es unwahrscheinlich gut gelungen. So ist das manchmal, ein Wort ├Ąndert alles.

Den Titel k├Ânnen aber nur die Admins ├Ąndern (m├╝├čtest Du nachfragen), sonst schreibe doch einfach noch eine ├ťberschrift ├╝ber das Gedicht mit der edit-Funktion, falls Du meinen Vorschlag aufgreifen solltest.

Mit der Haiku-Form stimme ich Bernd zu, solange Du nicht die Silbenzahl ├╝berschreitest, ist einiges m├Âglich, ohne an der Form 5-7-5 zu kleben (obwohl ich mich selbst m├Âglichst daran halte). Aber die entsprechenden Links hat Bernd ja mitgeliefert.

Gru├č
Mako

Bearbeiten/Löschen    


swartzenfresser
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jul 2003

Werke: 19
Kommentare: 60
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

danke f├╝r den tip mako, Jetzt hat das kind einen Namen

ansonsten danke ich allgemein f├╝r die Tips und Kritiken.
Werde mich mal durch die Links "hindurchwurmen" und mich
etwas kundiger machen.


auf frohes Wiederlesen!
__________________
fragt euch selber, wieviel tier ihr seid....

Martin B.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!