Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
253 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Hitzewahn (geschüttelt)
Eingestellt am 21. 07. 2006 15:06


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3955
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich schreibe heut im Hitzewahn
Es dreht mir zu den Witzehahn
So werden keine Witze helle
Bei dergestalter Hitzewelle

________________________________

Gestern Abend:

Vom Teller mir kaum der Reis schwand
Mein Hemd hat einen Schweissrand
Weil ich mich so sehr plagen muss
Nehm ich 'ne Pille "Magen-Plus"
Erst mal ein dunkles Malzbier
Das hilft oft bei der Balz mir

Kann fast schon in dem Schweisse baden
Die Achsel dünstet Beisse-Schwaden
Hab überall schon Hitzebläschen
Drum ich abblitze bei den Häschen
"Lass mich in Ruh!": Die Phrase nagt
Null Chance, wenn Frau die Nase fragt

Des Nachts schwitz ich die Laken nass
Weil ich die Hitze nagen lass
Ich find die rechte Lage nicht
Oh Hitze, Hitze nage – Licht!
Ich dann in allen Lagen sass
und in den alten Sagen lass

___________________________________

Ich schreibe heut im Hitzewahn
Es dreht mir zu den Witzehahn
Und wer das weiss, der merke:
Heut keine Meistewerke!

__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Saurau
Guest
Registriert: Not Yet

und doch find ich es sehr gelungen
dass du dich hiermit leer gesungen
von aufgestauter hitzewallung
die nunmehr tönt als witzehallung

siederwehen, rausau

Bearbeiten/Löschen    


Lachmalwieder
Routinierter Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 43
Kommentare: 186
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Lachmalwieder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Botschaft mit dem Schweiße stimmt!
Man schwitzt, bis man am Steiße schwimmt!

Dieser Fakt kommt leider zum Achselgeruch hinzu - bei dieser Hitze
Was wahr ist, kann auch gesagt werden.

VG
Steffen

__________________
Besucht mich mal unter: www.lach-und-sachgeschichten.com

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3955
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ob er Reime auch in Reinheit mache,
Man nimmt an ihm mit Gemeinheit Rache!
Ach bliebe er ein stummer Denker
Man schelte ihn nicht dummer Stänker!

__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1535
Kommentare: 9779
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi JoteS,

Dein Ärger ist verständlich. Ohne Kommentar eine "1", das hilft nicht wirklich weiter. Allenfalls dem, der sich damit ein gutes Gefühl verschafft.

Aber:

quote:
Ob er Reime auch in Reinheit mache,
Man nimmt an ihm mit Gemeinheit Rache!
Ach bliebe er ein stummer Denker
Man schelte ihn nicht dummer Stänker!

Das holpert mächtig:

quote:
Ob Reim er nun in Reinheit mache,
Man nimmt doch mit Gemeinheit Rache
Ach blieb er nur ein stummer Denker.
(Man schelt ihn jetzt nicht dummer Stänkrer.)


So wärs OK. Und nachvollziehbar. Siehe Rosenrot.

Gruß W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


Doska
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2005

Werke: 24
Kommentare: 305
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Doska eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Also,
ich werde hier mal nicht mitschütteln, aber kann euch nur sagen, das macht ihr alle ganz toll *köstlich* Am besten war dabei natürlich der kleine Reim von der Meisterin unter den Schüttlern von unserer Lachmalwieder. Aber auch dir mein lieber Jote S. kann ich nur sagen, das war eine großartige Leistung für den Anfang, gleich solch ein langes geschütteltes Gedicht zu wagen.
Ich habe so kichern müssen - herrlich - und darum bekommst du von mir auch eine gute Bewertung! (Hoffentlich gelingts mir, denn meine Striche werden immer kürzer. Na, mal sehen was dabei heraus kommt)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!