Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
246 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hoch-Zeit (neue Version)
Eingestellt am 03. 06. 2003 23:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
wondering
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 72
Kommentare: 355
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wondering eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hoch-Zeit
Der Sommer war heiss, als wir uns trafen.
Wir sangen unsere Liebeslieder a capella
denn wir genügten uns selbst.

Nächtelang entkernten wir Pudel
und küssten uns Dornen aus den Augen.
Wie Bonny und Clyde stahlen wir der Welt die Zeit
und sammelten viele Jahre.
Ein Stück der Sahnetorte, die wir buken,
bewahre ich immer noch auf;
sie schmeckt so süß
mit ihren verborgenen Früchten.

Es ist wieder Sommer
und zwischen menschliche Schwächen
hat sich Vertrauen gebettet.

Heute läuten die Glocken Sonnenschein
und der Liebe wächst ein weißes Kleid.
Bewusstsein lebt aus einem einzigen Wort-

Ja!
__________________
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie woanders zu suchen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!