Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92251
Momentan online:
282 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hoffnung und Zweifel
Eingestellt am 21. 05. 2003 11:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
GerdaHaeusler
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 75
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GerdaHaeusler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Dein
Liebesgeflüster
heiß ersehnt
oft gehört
doch nie geglaubt
Hoffnung
und Zweifel

Deine
Berührungen
mechanisch
kalt und gestellt
maßlos begehrt
Hoffnung
und Zweifel

Deine
Umarmungen
systematisch
einstudiert
sehnlichst erwünscht
Hoffnung
und Zweifel
__________________
Jedes Bild ist nur so bunt,wie die Farben, an die sein Maler sich wagt

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


EngelGottes
Hobbydichter
Registriert: May 2003

Werke: 12
Kommentare: 46
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
gerda

einfach, doch schön und tiefsinnig.
Gefällt mir, denn es trifft den Punkt, den ich auch kenne.
EG
__________________
...und der Engel hob die Hand, dass die Welt in Liebe versank.

Bearbeiten/Löschen    


GerdaHaeusler
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 75
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GerdaHaeusler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo EngelGottes!

Wer kennt dieses Gefühl nicht?
Aber Gott sei Dank gibt es auch die "sicheren" Lieben.
Ich freue mich, dass mein Gedicht Dir gefallen hat,zumal ich nicht so unbedingt die poetische Ader habe. Ich schreibe lieber Prosa-Texte.
Danke für Deine Antwort

LG
Gerda
__________________
Jedes Bild ist nur so bunt,wie die Farben, an die sein Maler sich wagt

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Gerda!

Eine neue Seite von Dir. Gefällt mir, dieses treffende Gedicht!

Wünsche Dir einen schönen Tag ohne "Mechanik" aber mit vielen Sonnenstrahlen!
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


GerdaHaeusler
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 75
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GerdaHaeusler eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Guten Morgen, liebe Schakim!

Diese Seite von mir ist allerdings ein wenig verkümmert, bzw ich traue mich nicht so recht sie auszuleben.
Da ich mehr offen und geradeheraus bin, gehen mir diese vesteckten Andeutungen und poetischen Umschreibungen leider verloren.Ich finde, ein Gedicht muss nachdenklich stimmen,was Du auch glänzend fertig bringst. Bei mir weiß man immer direkt, was ich sagen will.
Nun ja, ich arbeite dran.

Mit Sonnenstrahlen, zumindest, die,die von oben kommen, sieht es hier heute schlecht aus. Es plästert vom Himmel hoch.
Aber mein kleines Herzenskind bringt mein Herz zum Schmelzen.Diese "Sonnenstrahlen" sind mir eh wichtiger.
Ich wünsche Dir, dass Dein Herz heute und immer auch das eine oder andere Mal berührt wird.

Gerda
__________________
Jedes Bild ist nur so bunt,wie die Farben, an die sein Maler sich wagt

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!