Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92272
Momentan online:
484 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hommage an L.
Eingestellt am 23. 08. 2010 19:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Colazione

Ein Teller Spaghetti mit Pesto vertreibt
Anwandlungen von Einsamkeit

Das Tuch fein säuberlich um den Hals geschlungen
Knorpel brechen bei dem plötzlichen Ruck

Auf dem Tisch warten ein Früchteeis und ein Espresso
Einsam liegen neben der Serviette auch Krümel




__________________
© herberth - all rights reserved


Version vom 23. 08. 2010 19:04
Version vom 25. 08. 2010 22:56
Version vom 25. 08. 2010 23:16

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein besserer Titel ...
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 850
Kommentare: 4772
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Herbert,
die Zeile "Anwandlungen von Einsamkeit" würde ich streichen, da sie eine Kurzinhaltsangabe des Gedichtes ist. Anhand der Bilder sollte der Leser selbt darauf kommen, dass es sich um Anwandlungen von Einsamkeit handelt.
Herzliche Grüße
Karl

__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Karl,

vielen Dank für Deinen sehr interessanten Kommentar. Dass Du die Anwandlungen von Einsamkeit als den Kerninhalt einschätzt, überrascht mich nun doch ein wenig. Für mich ging es eigentlich - ähnlich wie in einem Gedicht von Lap - um eine Kontrastierung der zweiten mit den andern beiden Strophen. Man kann die zweite Strophe als ein Ergebnis eines Zwischenspiels der Phantasie auffassen, muss es aber nicht.

Ich werde noch einmal darüber nachdenken, ob und wodurch diese Textstelle ersetzt werden sollte.

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Druckfehler korrigiert....
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!