Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
100 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Hü oder hott (Sonett)
Eingestellt am 15. 12. 2011 22:46


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hü oder hott

Mein letzter Wille will mir nicht gelingen!
Denn Schäbigkeit, die mag ich nicht vererben,
will lieber ohne Erben einsam sterben,
als meinen Liebsten Scherben aufzuzwingen.

Sie sagen mir, dass ich in vielen Dingen
ihr Vorbild sei, sie meiner Liebe herben
Geschmack vermissen. Wie sie meinen derben
Humor verehren, wie mein lautes Singen,

selbst wenn mir nur zum kleinen Teil gelingt,
was ich mir immer schon als Ziel gesteckt.
Dass ihnen lieber das ins Auge springt,

was ihnen wichtig ist: Von mir geneckt
zu lachen, angespornt durch Lob beschwingt
zu tanzen, das sei wirklich fast perfekt.

Version vom 15. 12. 2011 22:46
Version vom 16. 12. 2011 16:41
Version vom 17. 12. 2011 11:14

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!