Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
68 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Hut
Eingestellt am 18. 12. 2011 23:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


schwebt
Schritt wippt
gr├╝nfroh
stilles Surren

rechtslinks
linksrechts
geradeaus
rundherum

blond

vielleicht
auch nicht

eine Feder

weht nickt
dem Wind

zittert weit
├╝ber einem Fu├č
vielleicht
auch zwei
ein Blau mit der Zeit
verf├Ąngt sich
darin ein Weich

summen
Lieder

in die L├Âcher
an den Seiten
flattern Bilder
unter die Krempe

heraus
aus der Mitte darunter
huschende Laute
knisterndes Lachen
manchmal Pfeifen

ein Hut - ist nicht gleich
ein Hut ÔÇô eventuell
Dach auf - ins
K├Ânigreich



C.Mara Krovecs

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara Krovecs
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2003

Werke: 188
Kommentare: 609
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Mara Krovecs eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, liebe rogathe,


ja, wenn man es so liest, klingt es zun├Ąchst seltsam, obwohl auch diese M├Âglichkeit f├╝r mich okay w├Ąre, denn aus den T├Ânen, die ich empfange, k├Ânnen ├╝ber Assoziationen schnell Bilder entstehen und so kann man den Weg abk├╝rzen und gleich die Bilder hineinflattern lassen, die sie sp├Ąter ohnehin werden .... hat sogar einen kleinen Spannungsmoment, auch k├Ânnten T├Âne in die Augen fliegen, aus denen sp├Ąter Bilder werden *lach* naja, etwas skuril aber nicht ohne Charme, finde ich.

Aber eigentlich ist es ganz anders gedacht




quote:
summen
Lieder

in die L├Âcher
an den Seiten
**************
flattern Bilder
unter die Krempe
( da befinden sich die Augen)


Am sch├Ânsten finde ich, wirkt es, wenn einfach flie├čende Eindr├╝cke enstehen ... dabei darf die Ordnung auch mal au├čer Kraft gesetzt werden.


Vielen Dank f├╝r Deinen Kommentar mit Deinen Gedanken zu meinem Gedicht und

Herzliche GR├╝├če aus dem Norden

Mara


Bearbeiten/Löschen    


10 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!