Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92277
Momentan online:
465 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
I.P.P.T
Eingestellt am 19. 10. 2008 15:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sta.tor
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Feb 2002

Werke: 152
Kommentare: 2221
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sta.tor eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

I.P.P.T

Ich schrieb jüngst ein Manuskript
und wär beinah ausgeflippt.
Denn als ich es eingetippt
merkte ich dass es nicht hippt,
weil die Handlung ständig kippt.

Wenn man also Kaffee nippt,
dabei mit den Füßen wippt
und laut mit den Fingern schnippt,
Filme mit Kopierschutz rippt,
Nachos in hot Salsa dippt,
Schnee noch nach Fronleichnam schippt,
öfters nach Camp David trippt,
ist man mit George Bush versippt.

Wassesnichsoallesgibt!!

__________________
schlimmer geht immer

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!