Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
333 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ich dachte, ...
Eingestellt am 04. 03. 2004 20:11


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Valentine
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2004

Werke: 27
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Valentine eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich dachte,
wir sind befreundet,
haben schon soviel
gemeinsam erlebt,
uns auseinander gebogen
und
wieder zusammengerauft.

Doch irgendetwas
ist plötzlich (?) anders –
ich?
Du?
Ich weiß es nicht,
ich wüsste es gerne.

Wenn es dir auch auffällt,
und du weißt,
was es ist,
vielleicht
sagst du es mir?
Vielleicht
kann ich
etwas damit anfangen –
und vielleicht
kann ich
dann auch wieder
etwas mit dir anfangen.

__________________
"War das nicht typisch? Kaum ging es um Frauen oder etwas Weibliches, schon war das Lexikon so nichts sagend wie ein Mondkrater. Ob irgendein Männerverein die Lexika zensierte?" (Jostein Gaarder, Sophies Welt)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!