Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
238 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ich oder Es!
Eingestellt am 09. 09. 2010 16:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich oder Es!


Gestern traf ich – richtig! – mich.
Es erschreckte tief mein Ich.
Schließlich war ich auf der Suche
Nach demselben. Ich verfluche

Noch den Tag und diese Frage,
Wegen der ich mich so plage,
Während Schlaf und Traum des Nachts.
Mitten drin, das Es, mein Ich, erwacht’s:

Könnt den Freud im Ofen grillen!
Es, nein, ich, will auch mal chillen:
Helfen wirklich nur noch Pillen?
Habe ich denn keinen Willen?

Doch Es plagt auch untertags,
Meint im Ernst, ich, nein, Es!, mag‘s!
Das sei nur ein Seelenknacks,
Den zu heilen, wär ein Klacks!

Gerne würd ich drauf verzichten,
Keinen Unsinn mehr zu dichten,
Würde mich dazu verpflichten,
Sinniges nur zu verrichten!

Keine Chance! Dieses Es
Macht den Max, ist frech und kess.
Ich geb’s auf, verstecke mich,
Vor dem Es in meinem Ich.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Es mein ich

Hallo Walther,

wollte dir schon vorschlagen, die dritte Strophe komplett zu streichen, weil ich nichts damit anfangen konnte, dass der Freund gegrillt wird. Ein freudscher Versprecher oder besser gesagt Verleser.


Dann habe ich die Zeile
"Könnt den Freud im Ofen grillen!"
noch mal gelesen.

Mit
"Könnt Herrn Freud im Ofen grillen!"
hättest du mich nicht so genarrt.

Das Werk muss man mehrmals intensiv lesen, dann ergibt plötzlich alles einen Sinn. Sehr gut.
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!