Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92261
Momentan online:
367 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ich und Ich
Eingestellt am 14. 09. 2005 22:58


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1537
Kommentare: 9781
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich und Ich


Heut zitiere ich mich selber:
Ich und Ich, wir sind nur Kälber,
Ich und Ich, wir sind nur Wichte,
Wir sind, wir schreiben nicht, Geschichte.

So wird’s bleiben, so kann’s gehn,
Wir sollten uns ins Auge sehn
Im Spiegel schon am frühen Morgen.
Wir sollten von der Wahrheit borgen.

Die Erkenntnis von dem Ganzen:
So sehr wir uns auch selbst umtanzen,
Die Welt, sie dreht sich, wie sie will.
Ich und Ich, wir sind bald still.

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!