Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
70 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ich will das Krüglein nicht für mich allein
Eingestellt am 28. 10. 2008 02:04


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Aurora Lenz
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2008

Werke: 17
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Aurora Lenz eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich will das Krüglein nicht für mich allein


Am Wegesrand zwischen den Blümelein
da fand ich einen Krug
und voller Neugier schaute ich hinein
und ich sah schwarze Leere,
welch Betrug.

Voll Kratzern war er, abgegriffen,
doch standfest noch durchaus.
Hab eine Melodie hinein gepfiffen.
Ein Echo hörte ich aus
ihm heraus

so himmlisch zart nach Vogelstimmen
in einem Blütenmeer.
Geräusche, die zur Harmonie verschwimmen
in Frühlingssehnsucht tauchend
immer mehr.

Ich spür’ das Gold der Sonne tropfenweise,
den Reichtum der Natur,
jahrzehntelang im Krug verschlossen, leise
ins Herz mir fließen jubelnd
Frohsinn pur.

Geh zu den Menschen, schenke ihnen reichlich ein
von diesem Zaubersaft.
Sie sollen endlich friedlich miteinander sein!
Die Welt braucht Toleranz und
Herzenskraft.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!