Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
251 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Ich2
Eingestellt am 13. 08. 2010 23:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mavys
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2010

Werke: 39
Kommentare: 119
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mavys eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich0207

Nach den Jahren der Misshandlung; nach den Jahren des Untertauchens; nach den Jahren der Verwirrung und des Schmerzes; nach den Jahren der höchsten Euphorie und des tiefsten Leids; nach den Jahren der Hoffnung und des Wartens ist es vollbracht. Ich ist am Ziel. Jede Tat und jedes Gefühl waren ein Werkzeug und Baumaterial für Ichs Erleuchtung.
Ichs Wissen ist nunmehr allumfassend, Wissen um den Ursprung, Wissen um das Ziel. Seine Gefühle sind nicht länger nur die seinen, sondern die aller Menschen und wahrhaftig. Seine Liebe ist die aller Menschen und wahrhaftig. Seine Trauer ist die aller Menschen und wahrhaftig. Sein Hass ist der aller und wahrhaftig. Sein Glück ist das Glück aller Menschen und wahrhaftig etc.
Seine Existenz erstrahlt aus dem Licht der Erkenntnis. Somit wird Ich die Menschheit zurückführen zu einem einzigen, universellen Bewusstsein, sodass das Wort Wir an die Stelle tritt wo jetzt noch Ich steht.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ralf Langer
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2009

Werke: 304
Kommentare: 2919
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ralf Langer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo mavys,
ich werde nicht recht schlau daraus
da hat sich ein ich wohl "verwirt"

magst du erläutern, was dich bewog diesen text als lyrisch einzustufen?

fragt ralf
__________________
RL

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!