Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92220
Momentan online:
520 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Ihr und wir
Eingestellt am 28. 02. 2009 14:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In einem Boot?

Zerzaust vom Winde rollt das Schiff,
Der Schliff des Kieles weckt Getöse
Und Zittern, in dem Rumpf kracht's böse
Und nach dem Sand droht scharf das Riff.

Noch höher türmen sich die Wellen,
Die Brandung brüllt und überschreit,
Zerfetzt den Hilferuf und speit
Das Boot zum Fels, es mag zerschellen.

Die nächste Woge dreht das Boot,
Es kentert, wirft Euch über Bord,
Kein Flehen rettet aus der Not.

Europa ist kein Hoffnungswort,
Statt Reichtum findet Ihr den Tod.
Wir Reichen - treiben Segelsport.

Version vom 28. 02. 2009 14:41
Version vom 20. 12. 2010 15:00
Version vom 21. 12. 2014 14:38

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Herbert,

danke für dieses politische Gedicht!

Der zynisch wirkende Vergleich zwischen dem überladenen Boot der flüchtenden und hungernden Menschen und dem schnittigen Segelboot, auf dem sich die Europäer vergnügen, bringt die Sache auf den Punkt.

Das Sonett scheint mir die passende Form für diesen Inhalt zu sein.

Ja, in einem Boot sitzt die Menschheit noch lange nicht.

Liebe Grüße
Vera-Lena


__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Heidrun,

auch das Thema "Ihr und Wir in Europa" wäre ein oder zwei Gedichte wert

Liebe Vera-Lena,

ja, es ist ein politisches Gedicht. Und ein selbstkritisches.
Gut, dass Du "zynisch wirkend" statt "zynisch" geschrieben hast. Vielleicht ist die letzte Zeile eher Sarkasmus, aber sicherlich soll sie ein Paukenschlag sein.

Vielen Dank fürs Lesen und Werten und Eure Kommentare.

Liebe Grüße

Herbert
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die Doppelung der Hoffnung in den Terzetten habe ich entfernt.
__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Thema nach sechs Jahren immer noch aktuell ist, heute sogar noch brisanter.

Es gibt viel zu tun, wir müssen am Ball bleiben...

__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Thema nach sechs Jahren immer noch aktuell ist, heute sogar noch brisanter.

Es gibt viel zu tun, wir müssen am Ball bleiben...

__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!