Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
155 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Im Ausklang
Eingestellt am 16. 12. 2008 13:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil




Es wird immer dünner,
dein Haar,
und tiefer
deine Falten.
Das Alter holt uns ein,
mein Prinz.
Deine Augen,
mein Freund,
versprechen
heitere Gelassenheit,
gepaart
mit der Weisheit der Jahre.
Sie sprechen
vom leisen Ausklingen
des Lebens.
Und es ist wahr,
mein Liebster,
dieses Leben
hat uns gezeichnet,
aber den Ausklang
malen wir
in den buntesten Farben.
Komm,
gib mir deine Hand.
Sie wird kostbar,
unsere Zeit!






©Hilda Röder

__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Version vom 16. 12. 2008 13:40
Version vom 16. 12. 2008 14:45

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein paar wenige Änderungsversuche:

Es wird immer dünner,
dein Haar,
und tiefer
deine Falten.
Das Alter holt uns ein,
mein Prinz.
Deine Augen,
mein Freund,
versprechen
heitere Gelassenheit,
gepaart
mit der Weisheit der Jahre.
Sie sprechen
vom leisen Ausklingen
des Lebens.
Und es ist wahr,
mein Liebster,
dieses Leben
hat uns gezeichnet,
aber den Ausklang
malen wir
in den buntesten Farben.
Komm,
gib mir deine Hand.
Sie ist kostbar,
unsere Zeit!


Alles Liebe

Otto

__________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.

Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Kleine Verbesserung

Hallo Otto,

ja, du hast recht! Ich habe "mein Freund" und "mein Liebster" nach unter gerückt ... so sieht es wirklich besser aus und liest sich flüssiger.

Danke!

Alles Liebe
erbsenrot
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es wird immer dünner,
dein Haar,
und tiefer
deine Falten.
Das Alter holt uns ein,
mein Prinz.
(in vielerlei
Hinsicht.)
Deine Augen,
mein Freund,
versprechen
heitere Gelassenheit,
gepaart
mit der Weisheit der Jahre.
Sie sprechen
vom leisen Ausklingen
des Lebens.
Und es ist wahr,
mein Liebster,
dieses Leben
hat uns gezeichnet,
aber den Ausklang
malen wir
in den buntesten Farben.
(des Paradieses.)
Komm,
gib mir deine Hand.
Sie (wird) ist kostbar,
unsere Zeit!
__________________
Der Kopf denkt weiter als man denkt.

Bearbeiten/Löschen    


9 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!