Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5428
Themen:   91643
Momentan online:
70 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Im Herzen
Eingestellt am 16. 01. 2001 17:10


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
bubu
M├Âchtegern-Schreiber
Registriert: Dec 2000

Werke: 39
Kommentare: 25
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um bubu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Glitzernd, schillernd im Licht sich winden,
dem Winde nach sich formen und dem Weg der Reifung gehen durch Gezeiten.

In der K├Ąlte und der Sonne sich bewegen und schier d├╝rr erscheinen, mehr noch knochig und starr.

So leer und kahl und wie fast gestorben, sehe ich pl├Âtzlich vor meinem inneren Auge, wie es sich verwandelt und der Trieb sich zeigt.

In der Hoffnung sehe ich es, ich weiss es wird kommen,
wenn pl├Âtzlich kleine Knospen wachsen,
wenn das Leere sich mit Frucht erfüllt und Farben sich an den Ästen schmücken,
wenn einmal, was grad eben noch trocken schien, pl├Âtzlich umh├╝llt wird mit herrlicher Pracht.

Ja, wenn der Baum sich aus dem Schlaf erhebt und man erkennt,-
Ja, er lebt!
Dann ist der Fr├╝hling zu uns gekommen und hat dem Winter die Macht genommen.

Nun ist nichts mehr von Leere und D├╝rre zu erblicken und ich freue mich sehr auf dieses Bild.

Doch da! -
es wird verschwommen vor meinen Auge und zur├╝ck bleibt das reale, eben erblickte Bild, was sich als erstes vor mir zeigte.

Glitzernd, schillernd im Licht sich winden,
dem Winde nach sich formen und dem Weg der Reifung gehen durch Gezeiten;
ich habe es im Herzen, sehe es im Weiten,
und lebe jetzt schon in der W├Ąrme, wie wenn der Fr├╝hling schon l├Ąngst gekommen w├Ąr'.

__________________
Erfolg kommt mit der Liebe und Leidenschaft, mit der man etwas tut.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.



Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!