Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
296 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Im Namen der Gerechtigkeit
Eingestellt am 29. 01. 2003 21:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Petrea
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Dec 2002

Werke: 3
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Im Namen der Gerechtigkeit....
Was das bedeutet, hast du erfahren.
Ein nie gekanntes, großes Leid,
Grausamkeit lässt sich erahnen.

Im Namen der Gerechtigkeit...
Sie nennt sich auch Justizia,
war sie doch recht schnell bereit.
Verschleppte dich nach Kanada

Im Namen der Gerechtigkeit...
Im Lande deiner Ahnen,
erfuhrst du unsagbares Leid,
als sie dir ALLES nahmen!

Im Namen der Gerechtigkeit...
Verurteilt zu Gefängnis,
weil deinen Bruder du befreit
aus der Not Bedrängnis!

im Namen der Gerechtigkeit...
Verschuf man dir dann Leiden.
Mit unsagbarer Grausamkeit,
sie wollten es dir "zeigen"!

Im Namen der Gerechtigkeit...
Geschunden, fast erschlagen!
Nutzten sie die Gelegenheit,
sich selbst an dir zu laben!

Im Namen der Gerechtigkeit...
Bangen um dein Leben.
Raubten dir die Freiheit
um Todesangst zu geben!

Im Namen der Gerechtigkeit...
Zum Opfer nun gemacht!!!
Im Schutze dieser Dunkelheit,
ein grausam Werk vollbracht.

Im Namen der Gerechtigkeit...
Klage ich die nun an,
die nicht dazu bereit,
zu verhindern, was dir angetan!

Wo bleibt sie, die Gerechtigkeit?
Wenn die, die schützen müssen;
selbst nutzen die Gelegenheit
und Vergewaltigung begrüßen!



by Petra Virbinskis 29.01.03




Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!