Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
68 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Im Namen der Vernunft
Eingestellt am 30. 12. 2009 21:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Im Namen der Vernunft


BriefbrÀnde -
es riecht durchdringend
nach verkohlten Worten.
Wie verlÀsslich doch
Flammen sind -
du warst es nie.
Im Namen der Vernunft
auch jedem Gedanken an dich -
EinÀscherung.
__________________
Die ĂŒber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Andere Dimension
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2009

Werke: 282
Kommentare: 610
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Andere Dimension eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

gefĂ€llt mir..klingt endgĂŒltig..wĂŒtend..ernĂŒchtert..da wurde jemand entlarvt den man eigentlich gar nicht erst entlarven muss...da sich das schon von anfang an abgezeichnet hat.
fĂŒr mich einer der grĂ¶ĂŸten unterschiede von mann und frau. wenn eine frau liebt..dann ist sie ein meister im ignorieren..dann wird der eigene verstand zum feind erklĂ€rt- umso ernĂŒchternder dann das ergebnis. einĂ€schern..punkt aus schluß!

gruß
a.d.

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!