Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
52 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Im Regen steh'n
Eingestellt am 03. 06. 2007 20:47


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Im Regen steh'n

Heut' stehe ich im Regen,
und werde gar nicht nass,
er kommt mir gut gelegen,
es macht `nen Heidenspass.

Ich trampel` in die Pf├╝tzen,
`nen Sonnenschirm dabei,
der wird mich heute sch├╝tzen,
f├╝hl mich so gut dabei.

Des Lebens Regentage,
geh├Âren auch dazu,
geb' keinen Laut der Klage
und "nass gemacht" - bist DU!





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Ohrensch├╝tzer
???
Registriert: Oct 2002

Werke: 83
Kommentare: 690
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Stoffel,

die letzte Zeile versteh ich nicht ganz. Soll es hei├čen: "Nass gemacht hast Dich nur Du"?

Gr├╝├če,
__________________
Der Ohrensch├╝tzer

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Gr├╝├če Dich,

diese "Regentage" geh├Âren ja auch zum Leben. Bezugnehmend letzte Zeile, geht es um diese, die jemand einen einbrockte.
Und statt bedr├Âppelt, demotiviert, niedergeschlagen "im Regen stehen" (ist doch so eine Redewendung.Einer lacht sich ins F├Ąustchen,z.B., der andre steht im Regen) Da spannt das Lyri nen Sonnenschirm auf und tritt dem entgegen.
Da wird in die Pf├╝tzen getreten, das es nur so spritzt. Die Pf├╝tzen stehen als Metapher. (sich wehren, z.B.) udn im Endeffekt dann lange Nase zeigen, denn der andre ist es der eher "im Regen steht".

Habe aber letzte Zeile was ver├Ąndert. Ist das besser, als das "nur - DU!"? *gr├╝bel*

Danke Dir
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Haget
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2001

Werke: 280
Kommentare: 1613
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Haget eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

MoinMoin Stoffel,
ich stolpere etwas bei:
geb' ich kein Laut der Klage
korrekter vielleicht:
geb' keinen Laut der Klage

... aber Du kannst mich mich mit meiner Idee gerne im Regen stehen lassen!
__________________

Haget w├╝nscht Dir Gutes!
Selbst d├╝mmste Spr├╝che machen oft Sinn
- auch krumme Pfeile fallen irgendwo hin!

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Lieber Haget,
ich werde einen Teufel tun, und Dich im Regen stehen lassen.
Eher schicke ich meinen Hund raus.

Nee.., bin dankbar um Deinen Schleifereien.

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


3 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!