Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
243 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Im Traum
Eingestellt am 09. 05. 2003 11:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elijah
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2002

Werke: 83
Kommentare: 43
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Im Traum

Dich wollte ich nicht gehen lassen -
Im letzten Traum hast du vor mir gestanden,
Doch ich konnte dich nicht mehr fassen.
Vieles zwischen uns wurde missverstanden,

Vieles hätte ich Dir gerne noch gesagt -
Jetzt ist es meinen Fingern entronnen.
Wenn es weh tat, hab ich mich sehr oft gefragt:
"Wozu hat das alles je begonnen?"

Gelähmt war ich und konnte Dir nicht folgen.
Einen blauen Rucksack hast du getragen
Und über uns hingen bleischwere Wolken.

"Bitte, bleib hier!", wollte ich dir zuerst noch sagen -
Doch ich blieb stumm und das hatte jetzt Folgen:
Loslassen muss ich lernen und den Schmerz ertragen!

__________________
"Gedächtnis ist das Tagebuch, das wir immer mit uns herumtragen."
Oscar W i l d e

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!