Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
62 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Im Wartezimmer beim Urologen
Eingestellt am 24. 01. 2006 18:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Im Wartezimmer beim Urologen



Da sitz ich doch beim Urologen
Das Wartezimmer, brechend voll
Und wie’s so ist auf dieser Welt
Von Krankheit reden… ist ganz toll

Nun… neben mir da sitzt ein Herr
Schon älter und nicht abgeneigt
Und sucht mit mir zart den Kontakt
Will mir erzählen… Blutdruck steigt

Als Einstieg, denkt er, frag ich mal
Was sie denn hat fĂĽr Klage
Sie lacht mich nett und freundlich an
Sodass ich es jetzt wage

Er macht sich Mut und holt tief Luft
(’s ist fast schon ein Traumata)
Lächelt mich an… und fragt ganz lieb…

„Haben Sie’s auch… an der Prostata?“



__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Prosaiker
Guest
Registriert: Not Yet

nur kurz: "ein traumata"? ein trauma, zwei traumata.
singular und plural hier fĂĽr den reim zu verwechseln find ich gemein. der singular ist sicherlich stolz, singular zu sein. was wĂĽrdst du denn sagen, wenn ich dich auf die streckbank legte?
viele grĂĽĂźe,
Prosa.

Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

uijuijuijui...lieber Prosa.....aber sonst reimt es sich doch nicht auf Prostata ! *lach*

(ĂĽbrigens eine wahre Geschichte...ich habs so erlebt!)

Danke dir sehr und liebe GrĂĽsse

erbsenrot

ps. leg mich bitte nicht auf die Streckbank..ich bin kitzlig!
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

ansatzweise gut und lustig.
aber nicht wirklich ĂĽberzeugend.
schon der titel ist schwach.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Bon,

danke fĂĽr dein Lesen und Kommentieren.

Ich bin wirklich eine blutige Anfängerin (schreibe erst seit 2003) und bin extra auf die LL gekommen um viiiieeeel dazu zu lernen.

Du hast recht, der Titel ist langweilig.....da wäre ich nicht drauf gekommen *kopfschüttel*

Die Geschichte hat sich genau so zugetragen.....ich habe praktisch etwas in Reim erzählt....wie könnte ich das besser machen?

Bin offen fĂĽr alle Hilfe....

Liebe GrĂĽsse
erbsenrot
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

mein (nicht perfekter) vorschlag


Neulich sitze ich beim Urologen
Das Wartezimmer brechend voll
Man redet ĂĽber seine Krankheit
Und findet dies ... gar toll!

Neben mir, da sitzt ein Herr
Schon älter und nicht abgeneigt
SchĂĽchtern sucht er den Kontakt
Erzählt: Sein Blutdruck steigt

Als Einstieg, denkt er, frag` ich mal:
Was ist denn Ihre Klage?
Denn sie lacht mich freundlich an
So dass ich es jetzt wage

Er macht sich Mut und holt tief Luft
(Vergessen sind die Traumata)
Lächelt mich an und fragt ganz lieb:

„Haben Sie’s auch … an der Prostata?“



Bearbeiten/Löschen    


erbsenrot
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 50
Kommentare: 575
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um erbsenrot eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Waow! Ich danke dir! Soviel Arbeit fĂĽr einen Schriftsteller-Lehrling!

Dein Vorschlag muss ich jetzt mal studieren und überlegen, wo bei mir der Fehler liegt......ganz schön schwer *zwinker*...aber ich werde es herausfinden....

Liebe GrĂĽsse
erbse
__________________
Mein neuer Roman (Lesung auf der Buchmesse Leipzig 2014) auf YouTube Hilda Röder

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!