Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
313 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Immerhin
Eingestellt am 28. 05. 2003 15:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Michael Klerkx
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 24
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

IMMERHIN

Wäre ich ein
Regenbogen

Würd´ ich dir
Farben
borgen

Um das
Schwarz
und
weiß
des Alltags
zu
vertreiben

Doch leider
muss ich
auf dem
Boden
bleiben

Immerhin

Ich kann
darüber laufen
und
dir bunte
Stifte
kaufen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hallo Michael,

Ich hatte es schon vor Tagen gelesen, wusste nicht, wie ich es ausrücken soll.
Wo der Schwerpunkt liegt der Interpretation.
Das "immerhin" gefällt mir, gut gewählt.
Und dieses "Immerhin" kann oft goldeswert sein.Jeder muss sich im Endeffekt wohl seinen eigenen Regenboden malen.
Hilfestellung dafür, sind dann die Farben, die ein anderer einem schenkt.(kauft)
Meine Interpretation.

"deines Alltags"?(eventuell?)

lG
Stoffel



Bearbeiten/Löschen    


Michael Klerkx
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 24
Kommentare: 13
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Stoffel

Habe heute erst deine Antwort gelesen ....leider. Ich war lange Zeit "offline" und habe erst jetzt wieder die Möglichkeit in der Leselupe zu stöbern.
Deine Interpretation gefällt mir. Ich habe zwar mehr so an
- Warum nach den Sternen greifen wenn man eine Taschenlampe hat um sein Leben zu beleuchten, du brauchst aber Menschen die deine Batterien wieder aufladen- und - der Weg ist das Ziel-
gedacht, aber das kommt wohl auf das gleiche heraus.
Für mich gilt immer: freu´dich auch an kleinen Dingen und mach das beste `draus.

Liebe Grüsse
Michael

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
moin Michael,

da hast Du völlig Recht..so sehe ich das auch.Guter Kommentar
Hab ja dann heute noch einmal Dein Gedicht gelesen..sehr schön..*smile*

lG
schönen Tag
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!