Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
88 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Impressionen
Eingestellt am 27. 02. 2008 13:37


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
agonius
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Apr 2006

Werke: 73
Kommentare: 153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um agonius eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Impressionen
(einer Auferstehung)

Zarter Hauch in feuchter Mulde sanft geborgen,
Mutter Erde nistet sacht im Schnee,
nebeliger Saum, ein Schleierdunst im Morgen,
rundum sprießt des Glückes erster Klee.

Keim des Frühlings bricht aus weicher Schale.
Wird das Wunder heute noch geschehen?
Wunschbild, Luftschloss, das ich fröhlich male.
Traum der Schöpfung, bist Du am entstehen?

Spross der Pflanze, winzig klein, bist am gedeih'n,
unter zarter Wölbung schimmern schon die Knospen.
Ahnend fasziniert, im Duft mit Wonnesein
kann ich frisch der Mußestunde Quell auskosten.

Warme Frühlingssonne bringt uns Licht,
in der Kraft des Wachstum strebt das Leben,
da ein Blümlein aus der Schale bricht,
jetzt beginnt Natur ihr Kleid zu weben.

Eine helle sinnesvolle Welle
leuchtet durch die Schatten ins Gehirn,
tief berührt ist meine trübe Seele,
sinnenden durch den neuen Lebenszwirn.

Wenn mein Leib im Tode ist vermodert und zerstaubt,
werd’ ich auferstehen, falls der Schöpfer es erlaubt.
Niemand will für immer spurlos schwinden,
sondern sich im Lenze wiederfinden.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!