Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92245
Momentan online:
301 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Improvisation oder Ein Drache vom Landgute Schill (Limerick)
Eingestellt am 13. 09. 2010 09:17


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Drache vom Landgute Schill
besorgt sich im Baumarkt 'nen Grill:
    "Mir fallen die Flammen
    beim Speien zusammen.
Doch damit geht's, Jungfrau! Halt still!"


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Gelungene Improvisation"

Die Jungfrau wird es nicht so sehen ...

Aber Drachen sind halt so.
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

Mir gef├Ąllt dieser Limerick - auch wenn ich im ersten Moment dachte: "Warum spuckt (speit) dieser Idiot beim Flammenwerfen? Doch dann kam mir die Erleuchtung: Mit Spucken (Speien) ist hier ein "mir l├Ąuft das Wasser im Maul zusammen" gemeint, was ganz nat├╝rlich ist, wenn man Appetit auf eine ger├Âstete Jungfrau hat. Ob ein Drache seinen Hunger
allerdings stillen wird k├Ânnen mit einer Jungfrau?
Diese mageren Hungerhaken, an denen ist doch nichts viel dran. Und wenn man den Drachen dann noch in unsrige Zeit
verlegt, in eine Zeit in welcher Jungfrauen aufpassen m├╝ssen bei Wind nicht in den Gully zu fallen (Schlankheitswahn bis hin zur Magersucht) dann werden die Zweifel noch gr├Â├čer.
Gut finde ich ├╝brigens die Tatsache, dass ein Drache in den Baumarkt geht und sich einen Grill besorgt.
Weil das irgendwie die Verbindung zu unsrigen Zeit hat:
Kolllektives Fleischverbrennen auf offenem Feuer ist doch pr├Ąhistorisch und doch so modern! So modern, dass ich im Sommer fast keine Luft bekomme, vor lauter Brandgeruch in meiner Umgebung. Man k├Ânnte von 100 Drachen nicht solch einen Gestank erwarten. Tja, der Mensch glaubt sich modern zu sein und ist auf diesem Gebiet r├╝ckw├Ąrts gegangen - moderne K├╝che
in der Wohnung, mindestens ein paar Tausend Euronen wert,
aber das offene Feuerchen auf dem Balkon. Zur├╝ck zum Stamm!
kann ich da nur sagen. Fehlt nur noch das selbsterlegte Tier,
doch daf├╝r ist sich der feine Mensch dann doch zu schade.
Da kauft er doch lieber bei REWE seinen Kadaver.
Insofern finde ich sie gut, diese Umkehrung in dem Limerick:
Ein Mensch (Jungfrau) wird gegrillt! Bon appetit, alter
Drache Es gr├╝├čt Dich herzlich, Pelikan
P.S. Die Schenkel sch├Ân anr├Âsten, sonst kriegst Du das Fleisch nicht vom Knochen

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2266
Kommentare: 11049
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Pelikan,
das Speien ist viel einfacher gemeint. Die Drachen speien Feuer und Flammen, um Jungfrauen zu r├Âsten. Kadaver verzehren sie nicht. Deshalb wurde der Jungfrau auch mulmig und sie zappelte herum. Allerdings war der Drache schon etwas altersschwach und konnte kaum noch Flammen speien. So also improvisierte er und kaufte einen Grill. Ob er die Jungfrau aber damit durchbekam?
Und am Ende sind die Drachen alle verhungert ...
__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!