Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
148 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
In Stillen Stunden
Eingestellt am 11. 07. 2002 16:43


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

In stillen Stunden
Wand ich um mich meine FlĂŒgel,
Zu fliehen vor rauher Wirklichkeit.
Die HÀnde, die einst meinen Körper wÀrmten,
Sind fort.

So ĂŒberkommt mich Nacht
Und mit ihr kreisen die Gedanken,
Mit ihr singen die Stimmen: Vergangenheit.
Und wieder, ein LĂ€cheln tausender Sonnen -
Entschwunden.

Frage nicht nach mir
In stillen NĂ€chten;
Und frage nicht, wo ich sein wollte
Und doch nicht bin.
Frage nicht nach mir -
Auch ich werde einst fort sein.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

es stimmt mich zwar etwas melancholisch, aber das schafft nicht jeder mit seinem Gedicht.
GefÀllt mir wie Du das beschreibst.

Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,
Danke fĂŒr deine Antwort. Schön, wenn ich eine Emotion auslösen konnte. Das war es ja, was ich ausdrĂŒcken und umsetzen wollte. Und es freut mich immer, wenn es gefĂ€llt.
LG,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe La Noche,

ich muss mich anschließen, die meisten dein Gedichte habe etwas sehr melancholisches an sich - aber mir gefĂ€ltt das auch. Immer wieder ein neues Kapitel einer schönen, traurigen Geschichte...

Liebe GrĂŒĂŸe

Khalidah
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


La Noche
???
Registriert: Feb 2001

Werke: 114
Kommentare: 640
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um La Noche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Khalidah,
Vielen Dank, fĂŒhle mich ja gleich richtig geehrt
Es fÀllt mir tatsÀchlich irgendwie leichter, die Melancholie zu beschreiben, vielleicht ist das der Stil, den ich zu entwickeln scheine... weiss nicht.
Auf jeden Fall ist es immer wieder schön, wenn das, was ich schreibe, jemandem gefÀllt. Das spornt mich an.
Ganz liebe GrĂŒsse,
La Noche

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!