Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
450 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
In einer kalten Winternacht
Eingestellt am 28. 01. 2004 21:39


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Futuro
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jan 2003

Werke: 10
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In einer kalten Winternacht
mit dir auf der Brücke stehn,
Mond und Sterne sehn,
das wäre schön,
habe ich gedacht.

Das wäre schön,
habe ich gedacht,
doch du, du hast nur gelacht
und mir klargemacht,
das wäre schön,
aber nur für mich
und nicht für dich.

In einer kalten Winternacht
sah ich dich auf der Brücke stehn,
sah dein Herz aufgehn,

für einen anderen Mann,
das war es dann.

In einer kalten Winternacht
sind Fluss und Herz gefrorn.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Wilhelm Riedel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 172
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Futuro,
ein schönes Eifersuchtsgedicht hast du geschrieben. Du hältst die Spannung, gehst in die Enttäuschung hinein, die sich dann auf die ganze Welt überträgt.

Grüße
Wilhelm
__________________
Wilhelm Riedel

Bearbeiten/Löschen    


Gregorius
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2004

Werke: 20
Kommentare: 26
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Gregorius eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich finde, die bittere Enttäuschung kommt gut in Deinem Gedicht zum Ausdruck und auch der Zynismus, den das Leben mit sich bringen kann, steckt mit drin...

Gefällt mir sehr.


Gregorius

Bearbeiten/Löschen    


lady sylvia
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jan 2004

Werke: 22
Kommentare: 33
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lady sylvia eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Es gefällt mir sehr.
Mehr möchte ich nicht sagen - ich lese mir es lieber noch einmal , zweimal .... durch

LG lady sylvia
__________________
Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!