Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92252
Momentan online:
305 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Innere Momente
Eingestellt am 06. 05. 2009 22:35


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
PAGAN
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2004

Werke: 16
Kommentare: 2
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um PAGAN eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Innere Momente

Ein kleines Haus, am steinigen Weg...
Ein buntes Bild, dort an der Wand...
Ein schaukelndes Boot, am heimischen Steg...
Ein Tortenst├╝ck am Tellerrand...

Alles erdacht der Freude wegen?
Alles getr├Ąumt aus Fantasie?
Alles gebaut um sich zu bewegen?
Alles gef├╝hlt aus Nostalgie?

Fragen, die wir immer stellen!
Fragen, die sich selbst benennen!
Fragen, die den Geist erhellen,
Deren Antwort wir nicht kennen!

Pagan, 22. Januar 2001 (├ťberarbeitet 24. September 2002)
__________________
(c)PAGAN

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo PAGAN,

bist Du grad unterwegs in Deinen Jugends├╝nden?

Diese zumindest h├Ątte nach meinem Geschmack nicht wieder ausgebuddelt werden m├╝ssen.
Weder lyrisch noch thematisch reizvoll.

In der ersten Strophe wirfst Du Bilder hin.
Dann kommen Fragen, deren Bezug zu den Bildern unklar bleibt und in der letzten Strophe sinnierst Du ├╝ber die Fragen nach um zu der Schlussfolgerung zu kommen, dass die Antworten unbekannt sind.
Was willst Du mit dem Text ausdr├╝cken? Welche inneren Momente soll ich als Leser erleben?

cu
lap
__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Duisburger
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo,

ich kann mich Lap da nur anschlie├čen. Es hat nicht mit "einen auf die M├╝tze bekommen" zu tun, sondern nur mit der Resonanz auf das Werk. Damit muss man halt rechnen, wenn man seine Werke der ├ľffentlichkeit in einem Werkforum vorstellt.

Leider scheint Pagan die Ll lediglich zum "Abladen" seiner Werke zu nutzen, da er bislang gerade mal auf einen Kommentar zu seinen Werken (18) reagiert hat und bei den Werken anderer Autoren noch gar keinen Kommentar abgegeben hat.

Dieses Werk, wie die meisten seiner andere Werke auch, zeichnet sich durch das Aufz├Ąhlen von Selbstverst├Ąndlichkeiten und Pseudowahrheiten aus. Da ist nichts Neues, nichts Innovatives, nichts, was mir als Leser einen andere Sicht auf die Dinge erm├Âglicht oder mit einen Erkenntnisgewinn beschert. Alles kann abgenickt werden und ist daher vollkommen ├╝berfl├╝ssig, solange es nicht irgendwohin f├╝hrt. Das alles sehe ich hier nicht.

lg
Uwe
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige K├Ânig (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!