Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
209 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Interkulturelles Tanka
Eingestellt am 24. 09. 2005 18:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mit Goldsichelschwung
Beim Schein des vollen Mondes
Geschnittenes Grün

Sammelt sich in meinem Korb
Für einen heiligen Trank

__________________
Lieber ein verführter Verbraucher als ein verbrauchter Verführer...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10341
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lieber Ulrich,

es hört sich so nach Miraculix an. Hat Dich der neue Asterix inspiriert? Ich kenne ihn noch nicht.

Aber Dein Titel klingt dann doch ernsthaft.

Da geht es also wohl wirklich ernsthaft darum, dass man gewisse Kräuter zu bestimmten Tageszeiten und Mondzeiten mit festgelegten Instrumenten ernten muss, damit sie ihre volle Wirkung entfalten können. Meistens handelt es sich dabei um Heilkräuter. Deswegen kann ich mir den "heiligen" Trank jetzt nicht erklären. Ich wäre Dir aber dankbar für eine Erläuterung.

Liebe Grüße in den abnehmenden Mond und den heraufdämmernden Sonntag hinein
von Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


MDSpinoza
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 197
Kommentare: 1253
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um MDSpinoza eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dia duit, a-h-Vera-Lena! Es war nicht der neue Asterix, der mich inspiriert hat, das Tanka habe ich irgendwann letztes Jahr geschrieben. Bin halt auch so etwas gaelophil infiziert...
Dazu eine Vorliebe für japanische Formen...
__________________
Lieber ein verführter Verbraucher als ein verbrauchter Verführer...

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!