Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
411 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Irrtum
Eingestellt am 03. 12. 2005 19:28


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inu
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

*


Irrtum ?

Gib alles
rÀum die Hindernisse aus dem Weg
flieg mutig ĂŒber Kontinente

derweil dein ersehntes Ziel
der tollste Irrtum sein könnte.




Noch eine Fassung:

Irrtum

Gib alles
rÀum die Hindernisse aus dem Weg
flieg mutig ĂŒber Kontinente
Bewegung
ist Leben.


DER WEG IST DAS Ziel -

obwohl dein ersehntes Ziel
der tollste Irrtum sein könnte.


*




Copyright Irmgard Schöndorf Welch

Version vom 03. 12. 2005 19:28
Version vom 20. 08. 2008 09:41

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Inu,

nur eine Frage...
wieso denn "Hindernisse weg rĂ€umen", wenn man eh drĂŒber fliegt?

Ok, die Kernaussage, da denk ich mir sicher das richtige.Aber das betrifft dann eher die letzten beiden Zeilen.
hm.

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"wiewohl dein ersehntes Ziel
der tollste Irrtum sein könnte."

Hallo Inu,

mit diesen beiden Zeilen im Hinterkopf, die jedem Unternehmen recht bald den Wind aus den Segeln nehmen, wird ein KontinentĂŒberflieger in der Tat schnell nasse FĂŒĂŸe kriegen.

Ein gelungenes Beispiel dafĂŒr, dass irrige Worte zu falschen Zeit recht viel Schaden anrichten können.

Gruß, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Sonnenkreis
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jul 2005

Werke: 6
Kommentare: 349
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sonnenkreis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Inu,

Dein Gedicht gefÀllt mir sehr gut! Denn
es spricht Leidenschaft daraus. Und ich
denke es gibt nur einen richtigen Weg im
Leben: Den des Herzens!

Das ein Ziel ein Irrtum war, das kann man
doch erst feststellen, wenn man es erreicht
hat. Und, wenn es denn ein Irrtum war, dann
ist es eben so. Es hÀtte ja auch anders sein
können.

Über die Hindernisse ersteinmal hinwegfliegen,
das eröffnet die Möglichkeit sie genauer zu be-
trachten, bevor man sie weg rÀumt. Álso ein sehr
bedachter Weg.

Und zu guter letzt die Relativierung des Irrtums:

Es könnte einer sein; muß es aber nicht).

Toll!

Liebe GrĂŒĂŸe
Sonnenkreis

Bearbeiten/Löschen    


Inu
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel

hab mir halt gedacht, erst alle Hindernisse weg ... und dann abheben
oder wie Sonnenkreis es sieht, vielleicht die Hindernisse von oben sehen und dann wegschaffen. Wie auch immer, wenn der Sinn nur rĂŒber kommt. :-)

Ich grĂŒĂŸ Dich ganz lieb
Inu

Bearbeiten/Löschen    


Inu
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Aug 2002

Werke: 120
Kommentare: 2153
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inu eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

NewDawnK und Sonnenkreis.

Ich danke Euch fĂŒr Euer Mitdenken und freue mich ĂŒber das Lob

Lieben Gruß
Inu

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!