Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
117 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Irrtum
Eingestellt am 19. 12. 2005 10:23


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Irrtum

Drehen und Winden
im Fakt
schleift Irrtums Kanten -
Erkenntnis
ist eine runde Sache.

Rien ne vas plus.













Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Dorothea
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jul 2004

Werke: 33
Kommentare: 294
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Dorothea eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,

gefällt mir, dieses intensive Nachsinnen über Erkenntnis (in einer Zeit, in der das Menschsein von den Medien aufgepannt wird zwischen Leistung und Konsum). Allerdings würde ich ganz spontan noch anmerken: Manchmal ist sie auch stachelig, die Erkenntnis, und glättet man sie schön, wird sie leicht zur Lebenslüge.

Dir ein gesegnetes Weihnachtsfest!
__________________
Dorothea Gebauer
----------------------
Sein ist mehr als Haben.

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Liebe Doro,

Erkenntnis zu erlangen...
ist manchmal ein langer Weg.
Man will sie nicht, weil sie einem doch den Spiegel vor hält.

Wir unterliegem einemIrrtum,möchten ihn ungerne zugeben.
Wir drehen und winden uns...sind dabei kantig.

Nun, aus meiner eigenen Erfahrung eben kann ich sagen...
es ist, wenn ich etwas erkenne, dann eine "runde Sache". Rund empfinde ich dabei als wohlig. Schön.

So entstand dieser Text.

Ganz herzlichen Dank Dir
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Stoffel,

man kann es drehen und wenden, ein Irrtum bleibt ein Irrtum, sobald man sich für ihn entschieden hat.
Das Winden finde ich elegant, weil es ja oft einige ÜberWindung kostet, sich seinen Irrtum näher anzusehen. Bleibt nur zu hoffen, dass der Irrtum nicht irrtümlich als solcher angenommen wurde, weil der Mensch bekanntlich dazu neigt, nur sein ganz persönliches, oft einseitiges Schleifpapier zu benutzen - und wenn dann mal irrtümlich in die falsche Richtung geschliffen wurde, ist in der Tat nichts mehr rückgängig zu machen.
Wahrhaft weise Worte. Respekt!

Gruß, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Danke NDK,

freut mich sehr, das von Dir zu lesen.

Wir Menschen haben Ecken und Kanten.
Wir verfolgen eine Ansicht, eine Meinung.
Und manchmal sind es unsere "Ecken und Kanten".Die wir abschleifen müssen, um eben zur Erkenntnis zu kommen, die uns andres/bessres lehrt.

Da kommt man nicht um rum. Im Leben.

Da ist es eben so, dass man sich dreht und windet, bis man eben abgeschliffen ist.

Aber WEM sag ich das? *smile*

lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


NewDawnK
???
Registriert: Sep 2005

Werke: 156
Kommentare: 2423
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um NewDawnK eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

quote:
Ursprünglich veröffentlicht von Stoffel
Da ist es eben so, dass man sich dreht und windet, bis man eben abgeschliffen ist.

Aber WEM sag ich das? *smile*

lG
Sanne

"schleift Irrtums Kanten" heißt es in Deinem Text. Sind kantige Menschen so wie ich dann also Irrtümer der Natur - oder wie darf ich das verstehen?
Ich denke, mein Lob war so gesehen doch zu voreilig.

Gruß, NDK

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!