Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
263 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Essays, Rezensionen, Kolumnen
Israel und der Terrorismus
Eingestellt am 27. 12. 2010 08:46


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
charlykappel
Hobbydichter
Registriert: Sep 2010

Werke: 5
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um charlykappel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Israel will sich bei der T├╝rkei nicht f├╝r den blutigen Angriff auf eine Hilfsflotte f├╝r den Gazastreifen entschuldigen. Dies machte der israelische Au├čenminister klar. Die Forderung der T├╝rkei nach einer Entschuldigung nannte der ultra-nationalistische Politiker "gewagt". Bei dem Angriff eines israelischen Kommandos auf die t├╝rkische F├Ąhre, die Hilfsg├╝ter in den von Israel blockierten Gazastreifen bringen sollte, waren am 31. Mai in internationalen Gew├Ąssern neun t├╝rkische Aktivisten get├Âtet worden. Ankara hatte daraufhin seinen Botschafter aus Tel Aviv abgezogen. Seitdem stecken die Beziehungen der einst engen Verb├╝ndeten in der Krise. Am Samstag hatte der t├╝rkische Au├čenminister jedoch den Willen seines Landes zur Vers├Âhnung mit Israel bekr├Ąftigt. Er beharrte aber auf der t├╝rkischen Forderung nach einer israelischen Entschuldigung und der Zahlung von Entsch├Ądigungen an die Familien der Opfer des Angriffs.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


7 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Essays, Rezensionen, Kolumnen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!