Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
119 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Ist das....
Eingestellt am 08. 10. 2003 11:12


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
seebaer
???
Registriert: Sep 2003

Werke: 23
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um seebaer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe,wenn wir imm Gleichklang
leben?

Wenn sich unsere Wege des
├Âfteren kreuzen?

Wenn wir unsere K├Âpfe und Herzen
und sich unsere K├Ârper
austauschen?

Wenn du dann ersch├Âpft und
befriedigt auf mir liegst,
ich das Salz von deinem
nackten K├Ârper
lecke
und dein langes, schwarzes
Haar uns versteckt,
dann wei├č ich,
das
IST
Liebe

__________________
seeb├ĄrEs gibt zwei Unendlichkeiten, die eine ist die unendliche Dummheit der Menschen, die andere, die Unendlichkeit des Universums. Bei der Unendlichkeit des Universums bin ich mir nicht sicher. Albert Einstein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

ja,

das ist liebe, nicht mehr und nicht weniger,
es ist toll beschrieben.....
herzlich Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


blaustrumpf
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 20
Kommentare: 735
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um blaustrumpf eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, seebaer

Im Gegensatz zu Mara K. sehe ich nicht, dass "das" Liebe ist, und auch noch nicht mehr und nicht weniger.

quote:
dann wei├č ich,
das
IST
Liebe
Das kann nat├╝rlich bedeuten, dass f├╝r dich die ungleich gr├Â├čere Gewichtung beim "Definieren der Liebe" auf dem sexuellen Aspekt liegt. Ich w├╝rde dir in dem Fall allerdings vehement widersprechen.

Aber deine Formulierung kann ja auch bedeuten: Wenn das und das und das alles eintrifft, dann existiert Liebe. Ich muss gestehen, dass ich mit Mystik und Transzendentalem nur unter bestimmten Voraussetzungen etwas anfangen kann. Zu den Rahmenbedingungen geh├Ârt unter anderem einigerma├čen korrekte Rechtschreibung (wie auch bei anderen Themen).

M├Âchtest du nicht vielleicht deinen Beitrag dahingehend ein wenig ├╝berarbeiten - selbst wenn du gar nicht mystisch werden wolltest?

Sch├Âne Gr├╝├če von blaustrumpf
__________________
Daf├╝r bin ich nicht aus dem Schrank gekommen, um mich in eine Schublade stecken zu lassen.

Bearbeiten/Löschen    


seebaer
???
Registriert: Sep 2003

Werke: 23
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um seebaer eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mit der Rechtschreibung stehe ich auf sehr gutem Fu├če, allerdings sitze ich nicht immer vor einem Computer; die Schriftgr├Â├če sollte ich mal ver├Ąndern, auf dem Bildschirm meine ich!! Mit Mystik hat der Inhalt wenig zu tun, vielmehr mit Gef├╝hl, und an Sex habe ich ├╝berhaupt nicht gedacht, wie kommen manche Leser da drauf??(grins)
Jetzt finde ich keinen Smile, wie kann ich die nur aktivieren, ok, anders; Problem gel├Âst.
__________________
seeb├ĄrEs gibt zwei Unendlichkeiten, die eine ist die unendliche Dummheit der Menschen, die andere, die Unendlichkeit des Universums. Bei der Unendlichkeit des Universums bin ich mir nicht sicher. Albert Einstein

Bearbeiten/Löschen    


black sparrow
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Jun 2002

Werke: 93
Kommentare: 276
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um black sparrow eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Rechtschreibung

Hallo Seebaer,

es mag sein, dass du mit der Rechtschreibung auf sehr gutem
Fu├č stehst, aber "imm" wird dann doch mit einem m geschrieben.

Ob es sich hier um Liebe handelt oder nicht, mag ich nicht beurteilen, da Sex und Liebe meistens Hand in Hand gehen.

Aber ich finde, dass es sich nicht um gro├če Dichtung handelt,da du altbekannte und naheliegende Worte benutzt
und somit nicht ehrlich und ├╝berzeugend wirkst.
Du solltest etwas tiefer in dich hineinh├Âren!

Gru├č

black sparrow

Bearbeiten/Löschen    


Franktireur
Guest
Registriert: Not Yet

Mhm...

Zitat aus Deinem Text:

Wenn wir unsere K├Âpfe und Herzen
und sich unsere K├Ârper
austauschen?


Erkl├Ąre mir mal, wie das vor sich geht,
K├Âpfe und Herzen auszutauschen?
Seid Ihr Chirurgen?

Na, im Ernst, es mag sinnbildlich gemeint
sein, aber es ist nicht gut formuliert.

Im ├ťbrigen stimme ich mit Black Sparrow
├╝berein: Es ├╝berzeugt mich insgesamt nicht.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!